"Den Schwung mitnehmen"

Kleeblatt trifft in VBL auf Hoffenheim und Berlin

eSports
Dienstag, 08.02.2022 // 12:30 Uhr

In der bevestor Virtual Bundesliga (VBL) stehen morgen Abend der 19. und 20. Spieltag für das eSports-Team der SPVGG GREUTHER FÜRTH an. Ramazan "El17rambo" Elmas und Christian "xImpact10" Judt wollen an der Konsole an ihre tolle Leistung und die "Neunerbombe" vom vergangenen Spieltag gegen den 1. FC Heidenheim anknüpfen. Um 18 Uhr geht es für die beiden gegen das Team der TSG Hoffenheim, anschließend wird um 20 Uhr das Duell gegen Hertha BSC angepfiffen. 

"Die Spiele gegen den FCH waren natürlich super, da hat einfach alles geklappt und die Jungs konnten ihre Leistung abrufen, die ich von ihnen kenne. Gegen Hoffenheim und Berlin wollen wir den Schwung mitnehmen und unbedingt da weitermachen, wo wir letzten Mittwoch aufgehört haben. Chris und Ramazan haben die Woche gut genutzt, haben viel trainiert, sodass ich sehr zuversichtlich ob unserer anstehenden beiden Duelle bin", zeigt sich Trainer Dominik Celary kämpferisch. Aktuell belegt das Kleeblatt mit 68 Punkten den fünften Tabellenrang der Süd-Ost-Divison, kann durch zwei erfolgreiche Spieltag allerdings den Anschluss an die vorderen Plätze verkürzen.

Am morgigen Abend geht es für Ramazan "El17rambo" Elmas und Christian "xImpact10" Judt zum Auftakt gegen den Tabellensiebten aus dem Kraichgau. Die Hoffenheimer haben aktuell 66 Punkte auf dem Konto und damit nur zwei weniger als das Kleeblatt. In der Hinrunde gelang der Spielvereinigung ein deutlicher Sieg gegen die TSG, damals gelang ein 7:1-Erfolg. Für die TSG treten morgen Jan-Luca "Bassinho" Bass an der PlayStation 5 und Fabrice "whiteezz05" Weiß an der Xbox an. Das 2vs2 wird aufgrund mehrerer Krankheitsfälle auf Seiten der TSG erst kommnde Woche ausgetragen.

Im Anschluss stehen die Duelle gegen die Hertha aus Berlin an. Auch die Hauptstädter finden sich aktuell im Tabellenmittelfeld wieder, sie stehen mit 64 Punkten auf dem achten Tabellenplatz. Cihan "Cihan_Official" Yasarlar wird für die Berliner auf der PlayStation 5 auf Torejagd gehen, an der Xbox spielt Christoph "Chrissi291" Strietzel. Im anschließenden 2vs2 wird die Hertha auf Tom "Biss0__23" Bismark setzen, unterstützt wird er von Eren "ErenPyrz030" Poyraz. Im ersten Aufeinandertreffen der Saison mit der "Alten Dame" stand am Ende ein 4:4-Remis auf der Anzeigetafel.

Beide Spiele unseres eSports-Teams könnt Ihr wie gewohnt ab 17.45 Uhr live auf unserem twitch-Kanal verfolgen.

 

Neuigkeiten

Verschenkt etwas Besonderes!

01.12.2022 // Abseits des Rasens

Nationalspieler im Einsatz

30.11.2022 // Profis

„Fußball trifft Kultur“

28.11.2022 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.