„Wichtige Entscheidungen zu treffen“

Schwiewagner und Weißert in DFL-Ämter gewählt.

Verein
Mittwoch, 17.08.2022 // 16:00 Uhr

Holger Schwiewagner wurde auf der heutigen Versammlung aller Erst- und Zweitligisten in das Präsidium der DFL gewählt. Dirk Weißert ist künftig Teil des Lizenzierungsausschusses. 

Schon in der Vergangenheit waren die Verantwortlichen der SPVGG GREUTHER FÜRTH in unterschiedlichen Funktionen bei der DFL vertreten. Sei es im Lizenzierungsausschuss (Holger Schwiewagner) oder in den Kommissionen Sport, Finanzen und Marketing (Rachid Azzouzi, Dirk Weißert und Timo Schiller). Jetzt stellt das Kleeblatt mit Holger Schwiewagner wieder ein Präsidiumsmitglied. „Ich bin sehr dankbar über das Vertrauen der anderen Vereine und sehe es als große Wertschätzung für unsere Arbeit in Fürth.“ 

Möchte mich für eine echte und gelebte Geschlossenheit einsetzen
Holger Schwiewagner, Geschäftsführer

Als einer der Vertreter für die zweite Liga wird der Fürther Geschäftsführer für drei Jahre dem insgesamt neunköpfigen Gremium angehören. 
„Wir stehen beim Kleeblatt für gewisse Werte, eine klare Haltung und für diese werde ich mich einsetzen, dafür haben mich auch die Kollegen gewählt. Ich denke da unter anderem an die Beibehaltung von 50 plus 1 oder auch die Kommunikation mit Fan- und Interessensvertretern. Ich hoffe wir können den Austausch intensivieren, konstruktiv miteinander diskutieren, auch wenn die Positionen sicherlich immer wieder auch unterschiedlich sein werden. Wir haben als deutscher Fußball wichtige, grundlegende Entscheidungen zu treffen und ich hoffe wir werden die richtigen Weichen stellen. Dafür braucht es eine echte und gelebte Geschlossenheit aller 36 Vereine und dafür möchte ich mich einsetzen“, so Holger Schwiewagner.

Weißert zieht in Lizenzierungsausschuss ein

Nach der Wahl ins Präsidium endet Schwiewagners Zeit im Lizenzierungsausschuss, dem aber auch künftig ein Fürther angehören wird. Direktor Finanzen Dirk Weißert ist künftig Teil derer, die unter anderem über Verstöße im Rahmen der Lizenzierungsordnung entscheiden. „Es ehrt mich, dass die Kollegen mich für diese Aufgabe vorgeschlagen haben. Ich möchte mich dieser genauso gewissenhaft widmen, wie den Zahlen bei unserem Kleeblatt“, erklärt Weißert zur Nominierung.

Die Besetzung der Kommissionen, die das Präsidium beraten, wird übrigens in der Folge erst bestimmt, gut möglich, dass das Kleeblatt auch dort weiterhin tatkräftig vertreten ist.

 

Neuigkeiten

„Unser Beitrag"

30.09.2022 // Profis

Enges Duell?!

30.09.2022 // Profis

Nachwuchs-Auswärts-Triple

29.09.2022 // Nachwuchs

Nationalspieler im Einsatz

28.09.2022 // Profis
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.