Wichtige Fan-Hinweise fürs Frankenderby!

Fans
Mittwoch, 01.02.2023 // 14:55 Uhr

Am Samstag, 04. Februar, steigt im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer die 270. Auflage des Frankenderbys. Bitte beachtet bei Eurem Stadionbesuch unsere Fan-Hinweise und tragt damit zu einem möglichst reibungslosen Ablauf an diesem Spieltag bei.

Frankenderby unter Flutlicht!

Im Samstagabend-Topspiel treffen ab 20.30 Uhr die Spielvereinigung und der 1. FC Nürnberg aufeinander. Das Stadion wird mit 16.626 Zuschauern komplett ausgelastet sein. Umso wichtiger, dass Ihr uns am Samstag bei Eurem Stadionbesuch bei der Umsetzung der organisatorischen Richtlinien unterstützt.

Ausverkauft - keine Tageskasse verfügbar!

Die Partie ist bereits komplett ausverkauft! Dementsprechend sind keine Tickets mehr verfügbar. Eine Anreise ohne Ticket macht daher keinen Sinn. Deshalb bitten wir alle Fans, die leider kein Ticket mehr erhalten haben, auf eine Anreise zum Sportpark Ronhof | Thomas Sommer am Samstag zu verzichten!

Stadionbesucher, die Ihre Tickets an einer Hinterlegungskasse abholen müssen, können diese fußläufig erreichen.

Ebenfalls wird es eine Schiedsrichterkasse (Kasse NORD 1) am Spieltag geben. Im Nord- und Südbereich wird es zudem je eine Kasse für Aufwertungen von ermäßigten zu Vollzahlertickets geben.

Wir weisen alle Stadionbesucher darauf hin, das Ticket stets bereit zu halten. Aufgrund der Vollauslastung wird es an den Blockeingängen zu wiederkehrenden verschärften Ticketkontrollen kommen. Am Übergang von der Nordtribüne zur Gegengerade werden strikte Ticketkontrollen stattfinden, da aufgrund der hohen Auslastungen und der engen Platzverhältnisse nur Personen mit Karten für die Gegengerade Zutritt zu diesem Bereich erhalten werden. Ausgenommen davon ist der Zutritt zum Biergarten.

Anreise und Stadionzutritt

Das Stadion öffnet wie gewohnt um 19 Uhr, also 90 Minuten vor Spielbeginn.

Aufgrund der maximalen Stadionauslastung und der verschärften Kontrollen durch den Ordnungsdienst wird es zu Verzögerungen bei der Anreise sowie am Einlass kommen. Entsprechend bitten wir alle Stadionbesucher um eine sehr frühzeitige Anreise, um längere Wartezeiten kurz vor Spielbeginn zu vermeiden.

Der Zutritt zum Laubenweg über die Alte Reutstraße (Höhe „Der Beck“) ist am Spieltag nicht möglich. Heimfans nutzen bitte die Mauerstraße, den William-Townley-Weg oder kommen aus nördlicher Richtung über die Kronacher Straße. Grundsätzlich empfehlen wir allen Kleeblatt-Fans mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Für den Heimbereich stehen die üblichen Zugänge im Nord- und Südbereich zur Verfügung.

Gästefans mit Tickets für den Heimbereich, auch wenn es keinen freien Verkauf gab, sind unbedingt angehalten, ausschließlich den Eingang "Süd 2" im Laubenweg zu nutzen. Wir appellieren an dieser Stelle an alle Stadionbesucher bei aller Rivalität einen respektvollen Umgang zu wahren!

Gästefans, die Karten für den Gästebereich (Blöcke O + P) haben, müssen über den Gästeeingang an der Flurstraße ins Stadion gehen. Dies ist aufgrund der strengen Sicherheitskontrollen der einzige Weg, um zum Gästeeingang zu gelangen. Dort kann ausschließlich mit Gästetickets (Blöcke O + P) zugetreten werden.

Parkmöglichkeiten

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es im Stadionumfeld keine Parkmöglichkeiten gibt!

Bitte reist deshalb mit dem öffentlichen Nahverkehr an. Für Kleeblatt-Fans wird es dafür Shuttlebusse vom Fürther Hauptbahnhof sowie vom Rathaus zur Kronacher Straße geben.

Allgemeine Hinweise

Aufgrund der Vollauslastung in allen Stehbereichen richten wir die Bitte an alle Fans, in den Stehblöcken in alle Richtungen aufzurücken und die Eingänge und Fluchttreppen zwingend freizuhalten.

Wir weisen alle Stadionbesucher darauf hin, nur das Nötigste mit ins Stadion zu bringen und auf Taschen, Rucksäcke, etc. zu verzichten. Damit beschleunigt Ihr die Einlasskontrollen und sorgt für einen reibungslosen Einlass für alle!

Fanutensilien des Gastvereins sind auf der Nordtribüne und innerhalb der Blöcke der Nordtribüne strikt verboten.

Vielen Dank für Eure Unterstützung bei der Umsetzung dieser Hinweise und Maßnahmen!

Wir freuen uns auf Euren Support!

 

Mehr News

Kleeblatt trauert um Peter Weiß

10.06.2024 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.