VBL: Die Play-Offs ganz knapp verpasst

Kleeblatt wird punktgleich Siebter.

eSports
Donnerstag, 11.03.2021 // 16:19 Uhr

Am gestrigen und letzten Doppelspieltag der Virtual Bundesliga Club Championship haben die eSportler der SPVGG GREUTHER FÜRTH die Play-Offs um Haaresbreite verpasst. Gegen die eSportler des SSV Jahn Regensburg konnten die Kleeblätter noch mit 7:1 gewinnen, mussten sich danach gegen den FC Augsburg um den amtierenden Deutschen Meister Yannic "YANNIC0109" Bederke aber mit 2:5 geschlagen geben.

Die Kleeblatt-eSportler spielten insgesamt eine ordentliche VBL-Saison: Lukas „Kellerinho18“ Keller feierte sein Debüt im weiß-grünen Dress, Kapitän Christian „xImpact10“ Judt erzielte mit 78 Toren die zweitmeisten Treffer und auch Jegor „JayB__17“ Bien landete unter den Top 10 der Torschützenliste. Doch nach 26 Spieltagen sollte es der undankbare siebte Rang in der Tabelle werden. 

Mit 94 Punkten, und damit punktgleich mit dem Tabellensechsten Hertha BSC, hat das Kleeblatt die Saison der VBL Club Championship beendet. Umso bitterer ist es, dass die Berliner lediglich ein Einzelspiel mehr gewonnen haben (25) als die Fürther (24) und damit den letzten Platz, der für die Teilnahme an den Play-Offs berechtigt, weggeschnappt haben. „Es ist schade, dass wir nicht an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen konnten. Dass wir punktgleich den sechsten Platz verpasst haben, tut besonders weh“, so Spielertrainer Dominik Celary.

Vor zwei Jahren konnten die eSportler des Kleeblatts noch Platz vier und im letzten Jahr sogar einen beachtlichen zweiten Platz ergattern. „Wir wollten unbedingt die Play-Offs erreichen. Leider hat es nicht gereicht. Unser Fokus gilt jetzt dem kommenden DFB-ePokal, wo wir erneut angreifen wollen“, sagt Teamkapitän Christian „xImpact10“ Judt. 

Der DFB-ePokal findet zum ersten Mal statt und ist ein eFootball-Turnier, an dem auch Amateurvereine teilnehmen können.

 

Neuigkeiten

"Zwei Punkte verloren"

08.05.2021 // Profis

Remis gegen den KSC

08.05.2021 // Profis

KSC kommt mit Köpfchen

07.05.2021 // Profis

"Wir merken die Vorfreude"

06.05.2021 // Profis

Das neue Kleeblatt-Magazin ist da!

05.05.2021 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.