Sprung auf Platz drei möglich

Virtuelles Aufeinandertreffen gegen Augsburg und Frankfurt

eSports
Dienstag, 25.01.2022 // 10:00 Uhr

Nach der erfolgreichen Qualifikation für die Hauptrunde des DFB-ePokals möchten Ramazan "El17rambo" Elmas, Christian "xImpact10" Judt und Lukas "Kellerinho18" Keller den positiven Trend der letzten Spiele fortsetzen. In der bevestor Virtual Bundesliga (VBL) treffen die drei eSportler der SPVGG GREUTHER FÜRTH am Mittwochabend um 18.00 Uhr an der Konsole auf die Mannschaft des FC Augsburg. Anschließend trifft das Team von Trainer Dominik Celary um 20.00 Uhr auf die Jungs der Frankfurter Eintracht. 

Zwar verlor die Kleeblatt-Elf die vergangenen beiden Spieltage gegen den FC Ingolstadt und den SV Sandhausen, dennoch zeigte sie vor allem im Doppel die gewohnte Souveränität. Das lobt auch Trainer Celary: "Die Jungs wissen um ihre Stärken. Gerade im 2vs2 sind wir seit Saisonbeginn sehr stark und haben schon einige Punkte bzw. Spieltagssiege im Doppel an der Konsole geholt. Diesen Modus können wir einfach und ich hoffe, dass sich die Jungs auch morgen für ihr intensives Training unter der Woche belohnen". Durch einen erfolgreichen Spieltag könnte es der Spielvereinigung gelingen, vom fünften auf den dritten Tabellenplatz zu klettern. 

Dafür müssen allerdings die notwendigen Punkte eingefahren werden, die erste Möglichkeit dazu hat Elmas in seinem Auftaktspiel an der PlayStation 5. Er trifft auf Christoph "xThePunisher-96" Geule vom FC Augsburg. Die bayerischen Schwaben stehen in der Tabelle der Süd-Ost-Divison nur knapp vor dem Kleeblatt, mit 59 Punkten belegen sie den dritten Platz. Judt wird in seinem Einzelspiel auf der Xbox auf Yannic "Yannic0109" Bederke treffen. Im 2vs2 wird Yannic Bederke gemeinsam mit seinem Bruder Philipp "Phlip1089" Bederke auf das Kleeblatt treffen, für das Judt und Keller in den beiden morgigen Partien den Controller bedienen. In der Hinrunde besiegte die Spielvereinigung den FCA mit 6:3. 

Im Anschluss stehen die Duelle gegen die Adler aus der Mainmetropole an. Für die Hessen läuft die aktuelle Saison nicht allzu rund, zurzeit belegen sie den elften Tabellenplatz und haben 43 Punkte auf dem Konto. Andreas "ANDY" Gube wird für die Frankfurter auf der PlayStation auf Torejagd gehen, an der Xbox spielt Emil "EmilSGE" Köhler. Im anschließenden 2vs2 wird die SGE dann ebenfalls durch die beiden eSportler vertreten. Die Motiviation auf Seiten der Frankfurter wird sicher groß sein, schließlich unterlagen die Hessen im Hinspiel mit 1:7. 

Die Spiele unseres eSports-Teams gegen den FC Augsburg sowie Eintracht Frankfurt könnt Ihr wie gewohnt ab 17.45 Uhr live auf unserem twitch-Kanal verfolgen.

 

Neuigkeiten

U23 siegt in Donaustauf

24.05.2022 // Nachwuchs

Ticketvorverkauf für U23-Relegation

24.05.2022 // Abseits des Rasens

Trikot-Versteigerung

24.05.2022 // Abseits des Rasens

U23-Relegation startet

23.05.2022 // Nachwuchs

40. Landesweite Fußball-Turnier

23.05.2022 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.