Prozente und Testspiel

Das ist los – kurz und knapp zusammengefasst

Fans
Freitag, 18.01.2019 // 15:49 Uhr

Die Profis begannen heute mit dem ersten Training auf fränkischem Boden. Außerdem startet am Dienstag der Winterschlussverkauf im Sportheim. Alle Fakten und Infos dazu sind hier kurz und knapp zusammengefasst.

+++ Winterschlussverkauf im Sportheim: Winterjacken, Pullover und viele Accessoires – zwischen dem 22. und 29. Januar könnt Ihr im Sportheim Kleeblatt-Artikel zum kleinen Preis ergattern. Eine Woche lang erhaltet Ihr beim Winterschlussverkauf in unserem Fanshop bis zu 50% Rabatt auf zahlreiche Kleeblatt-Teile. Kommt vorbei und stattet Euch für die Rückrunde aus!  

+++ Freier Eintritt beim Testspiel: Am Dienstag, 22. Januar, empfängt die Mannschaft von Damir Buric ab 15.00 Uhr den SV Sandhausen zum Testspiel im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer. Dabei ist der Eintritt für alle Besucher frei! Auf der Haupttribüne (Blöcke F1, F2, G1 und G2) haben alle Fans freie Platzwahl. Während das Sportheim am Dienstag regulär durchgängig bis 18 Uhr geöffnet hat, ist der Tribünen-Bereich ab 30 Minuten vor Anpfiff – ab 14.30 Uhr – zugänglich. Zum Parken steht Euch der Parkplatz P1 zur Verfügung.

+++ Trainingsauftakt in Fürth: Heute Morgen hat das Kleeblatt-Team wieder auf Fürther Boden trainiert. Mit dabei – zum allerersten Mal im Ronhof – waren die beiden Neuzugänge Kenny Prince Redondo und Paul Seguin. Redondo hatte schon im Trainingslager in Belek mit seinen Kleeblatt-Kollegen mittrainiert, Seguin dagegen streifte sich heute zum allerersten Mal den weiß-grünen Trainingsanzug über. Zwei Einheiten brachte er zum Auftakt mit seinem neuen Team hinter sich. Damit läuft der zweite Teil der Vorbereitung auf die Rückrunde bereits auf Hochtouren.

+++ Kleeblatt an den Controllern: Nach dem erfolgreichen Start gegen die eSportler des FSV Mainz 05, geht es am Samstag für Christian "xImpact10" Judt, Francesco "Czudemi" Morgana und Burak "burax_1907" auf dem virtuellen Rasen ins Duell mit dem SV Sandhausen. Am ersten Spieltag konnten die drei eSportler der Spielvereinigung den zweiten Platz in der Tabelle der Virtual Bundesliga Club Championship sichern – am Samstag werden die Controller dann ab 17.00 Uhr wieder glühen.

Neuigkeiten

"Sind sehr enttäuscht"

17.09.2021 // Profis

Das Kleeblatt live bei DAZN

17.09.2021 // Abseits des Rasens

U23 mit Heimspiel

17.09.2021 // Nachwuchs
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.