Auswärtsinfos

Für den Jahresabschluss in Aue.

Fans
Mittwoch, 18.12.2019 // 13:02 Uhr

Den Jahresabschluss 2019 bestreitet die SPVGG GREUTHER FÜRTH am Samstag (13 Uhr) beim FC Erzgebirge Aue. Alle Kleeblatt-Fans, die die Spielvereinigung im Erzgebirgsstadion supporten, können hier die wichtigsten Faninfos lesen.

Erlaubte Fanutensilien

  • Doppelhalter
  • Kleine Fahnen
  • 2 Megaphone
  • 3 Trommeln (einsehbar)
  • Zaunfahnen
  • 5 große Schwenkfahnen (Stocklänge über 2m)

Verbotene Fanutensilien

  • Blockfahnen
  • Konfetti, Kassen- und Papierrollen, Luftballons, Wunderkerzen
  • Alle in der Stadionordnung und den ATGB´s aufgeführten Gegenstände.
  • Digitalkameras mit Wechselobjektiv

 

Weitere Infos und Hinweise

Rucksäcke

Es wird empfohlen, alle Taschen, Rucksäcke usw. in den Fahrzeugen zu lassen. Gleichzeitig wird hierzu ein Fahrzeug für die kostenlose Abgabe dieser Gegenstände zur Verfügung gestellt. Das Fahrzeug wird gut sichtbar als „Abgabeauto“ gekennzeichnet direkt am Gästeeingang stehen.

Tageskasse / Tickets

Das Stadion und die Gästekassen öffnen um 11:00 Uhr!

Ticketpreise

Stehplatz Block G1: 13,50 € Vollzahler 11,50 € ermäßigt* 9,50 € Kind**

Sitzplatz Block G2: 20,50€ Vollzahler 18,50 € ermäßigt* 15,50 € Kind**

*ermäßigt: (Ausweis-/Nachweispflicht) Schüler bis 18 Jahre, Auszubildende, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 50%; Bundessozialdienst, FSJ

** Kind: von 6 bis einschließlich 14 Jahre.

Rollstuhlfahrer

Im Gästebereich gibt es keinen Stellplatz für Rollstuhlfahrer. Dieser befindet sich im Block E1 und der Zugang erfolgt über den Eingang Südtribüne.

Das Ticket kostet 10,50 € inkl. einer Begleitperson. Der Parkplatz für unsere Gästerollis befindet sich gegenüber dem Haupteingang/Eingang Südtribüne auf P4. (Europäischer Parkausweis für Behinderte ist hierbei erforderlich.)

Wichtiger Hinweis bei Anreise mit dem Fanbus:  Wir weisen darauf hin, dass bei einer Anreise mit dem Fanbus für Gästefans mit Handicap am Gästezugang keine Möglichkeit besteht, auf die dafür vorgesehenen Plätze zu gelangen. Der Zugang führt auf eigene Gefahr ca. 300m entlang der Bundesstraße B 169 zum Eingang der Südtribüne. Wir bitten dies bei der Reiseplanung zu beachten und empfehlen eine separate Anreise.

Stadionverbotler

Stadionverbotler, welche aus Fürth mitreisen, dürfen sich außerhalb des Stadionbereiches am Lößnitzer Eingang aufhalten und werden nach Spielende zu den Bussen/PKW`s oder zum Sonderzug begleitet.

Anfahrt zum Erzgebirgsstadion

Adresse für Navis:

Erzgebirgsstadion
08280 Aue

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

Es wird generell eine frühzeitige Anreise über die BAB 72 empfohlen - an der Anschlussstelle Stollberg West die BAB 72 verlassen. Auf der B169 in Richtung Aue fahren. Bitte bis zum Stadion fahren, dort steht für Gästefans der Parkplatz P8 und P 9 zur Verfügung - der Gästeparkplatz ist gebührenpflichtig (PKW & 9er je 3,00 Euro und Reisebusse 15 Euro). Die Einweisung der Gästefahrzeuge erfolgt durch Security und Polizei.

An- und Abfahrt am Laubenweg

Wir bitten darum, dass bei der Abfahrt und der Ankunft von Fürther Fanbussen am Laubenweg, im Sinne der Nachbarschaft auf die Lautstärke geachtet wird und dadurch Rücksicht auf die Anwohner genommen wird. Gerne könnt ihr eure PKW´S auf unserem Parkplatz P1 abstellen. Bitte vermeidet es am Laubenweg zu parken. 

Bei Fragen hierzu steht der Fanbeauftragte der Spielvereinigung, Patrick Benninger  (E-Mail: benninger@sgf1903.de, Tel.: 0911 976768-373), gerne zur Verfügung.

Wir wünschen allen Kleeblatt-Fans eine gute Anreise!

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.