DKMS-Aktion: Schon 570 neue Spender

Typisierungsaktion mit sehr gutem Start

Abseits des Rasens
Dienstag, 13.04.2021 // 12:47 Uhr

Auf Initiative der SPVGG GREUTHER FÜRTH haben vergangene Woche 21 weitere Fußballvereine aus der 1. und 2. Bundesliga auf die Kampagne „Gemeinsam gegen Blutkrebs“ aufmerksam gemacht, um den Kampf gegen Blutkrebs voranzutreiben.

Alle 15 Minuten bekommt ein Mensch in Deutschland die Diagnose Blutkrebs, deren einzige Chance auf Heilung eine Stammzellspende ist. Da regelmäßige Typisierungsaktionen während Großveranstaltungen aktuell nicht möglich sind, sind die Registrierungen deutschlandweit stark eingebrochen.

 „Wir freuen uns sehr über diese Kampagne, die auf Initiative der Spielvereinigung entstanden ist und der sich ein Großteil der Bundesliga-Vereine angeschlossen haben. Durch die Corona-Pandemie haben wir deutlich weniger Registrierungen potenzieller Stammzellspender, aber natürlich weiterhin viele Betroffene“, sagt Christian Werheid von der Spenderneugewinnung der DKMS. Seit dem Aufruf der 22 Bundesligavereine vergangener Woche konnte die DKMS schon 570 neue Spender registrieren. Eine mehr als erfolgreiche Bilanz über die sich die DKMS natürlich sehr freut und natürlich hofft, dass noch viele weitere neue potenzielle Stammzellenspender sich registrieren lassen.

Und so geht’s: Du bestellst Dir hier www.dkms.de/bundesliga-gegen-blutkrebs dein Registrierungs-Set bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS. Mit den gelieferten Wattestäbchen nimmst Du einen Abstrich von Deiner Wangenschleimhaut und schickst diesen samt ausgefüllter Einverständniserklärung wieder an die DKMS zurück. Deine Untersuchungsergebnisse werden gespeichert und stehen anonym für den weltweiten Patientensuchlauf zur Verfügung. 

Nähere Informationen zu gesundheitlichen Ausschlusskriterien, zur Registrierung und zur Stammzellspende findest Du hier: https://www.dkms.de/aktiv-werden/spender-werden

Neben der Registrierung als potenzieller Spenderin kannst Du die DKMS auch mit einer Geldspende unterstützen, da allein die Registrierung eines neuen Spenders die DKMS 35 Euro kostet.

Weiterhin gilt:

MUND AUF, STÄBCHEN REIN, SPENDER SEIN! 

 

 

Mehr News

Wir bleiben Jäger!

17.05.2021 // Profis

"Sehr emotional"

16.05.2021 // Profis
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.