Rehabillitaris neuer regionaler Rehapartner

Abseits des Rasens
Donnerstag, 24.08.2017 // 16:53 Uhr

Die SpVgg Greuther Fürth hat mit der Rehabillitaris GmbH (einem Unternehmen der rehabilli HEALTHGROUP) ein regionales Rehazentrum für sich gewinnen können.

Diese Kooperation umfasst eine Gesundheitspartnerschaft auf Marketingebene als auch Leistungen des Rehazentrums für die Spieler, Trainer und Mitarbeiter des Vereins wie Physiotherapie, Osteopathie, Medizinische Trainingstherapie und Medical Wellness.

Robert Billi (Geschäftsführer RehaBillitaris): „Ich bin begeistert über unsere zukünftige Zusammenarbeit und sehe für beide Partner die Möglichkeit positive Synergieeffekte zu erzielen. Mein Team und ich freuen uns sehr darüber unser vielfältiges Angebot und unsere qualitativ hochwertigen Therapien nun auch den Spielern und Mitarbeitern der SpVgg Greuther Fürth zukommen lassen zu können. Ich freue ich mich schon sehr auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft."

Medizinisches Netzwerk kompetent erweitert.
Martin Meichelbeck (Direktor Medizin, Sportwissenschaften, Sportpsychologie, Innovation)

Auch Martin Meichelbeck (Direktor Medizin, Sportwissenschaften, Sportpsychologie, Innovation) zeigt sich erfreut: "Ich freue mich, dass wir mit Rehabillitaris unser medizinisches Netzwerk kompetent erweitern können. Neben dem ambulanten Reha- und Gesundheitszentrum an der Simssee-Klinik in Bad Endorf, wo wir hauptsächlich schwerere und längere Verletzungen versorgen lassen, haben wir mit Rehabillitaris nun auch regional die Möglichkeit, die Spieler der Lizenzmannschaft und des Nachwuchsleistungszentrums behandeln zu lassen. Parallel zu unseren medizinischen Möglichkeiten im Verein können wir mit diesem Partner eine noch umfassendere medizinische Betreuung gewährleisten und hiermit auch Genesungsverläufe ergänzend begleiten und beschleunigen. Robert hat in seinem Rehazentrum ein sehr kompetentes Therapeutenteam, das uns gut unterstützen wird."

 

Mehr zum Thema

Am 33. Spieltag geht es für die SPVGG GREUTHER FÜRTH zum letzten Auswärtsspiel der Saison nach Magdeburg. Sichert Euch jetzt die Tickets im Vorverkauf und unterstützt unser Kleeblatt ein letztes Mal in dieser Saison in der Fremde beim 1. FCM. Alle Infos erhaltet Ihr in unserer Übersicht:

17.04.2024

Im Kleeblatt Magazin stellen wir regelmäßig die Profis der SPVGG GREUTHER FÜRTH vor. Diesmal im Spielerportrait: Jomaine Consbruch.

16.04.2024

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH dreht nach einem 0:1-Halbzeitstand gegen den 1. FC Kaiserslautern nach der Pause auf und verdient sich nach einem Doppelpack von Robert Wagner in der 54. und 95. Minute den Heimsieg am Freitagabend. Hier gibt's die Stimmen zum Spiel.

12.04.2024

Eine deutliche Leistungssteigerung nach der Pause bescherte der SPVGG GREUTHER FÜRTH einen verdienten, wenn auch durch einen Treffer in der Nachspielzeit späten, 2:1-Sieg über den 1. FC Kaiserslautern. Die Gäste führten durch einen Treffer von Ragnar Ache zur Pause, doch Robert Wagner schoss im zweiten Durchgang zwei Tore und sorgte somit für den Erfolg des Kleeblatts.

12.04.2024

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat eine Traditionsmannschaft ins Leben gerufen.

12.04.2024

Die Kleeblatt-Fans haben entschieden, welche gute Sache den zweiten "Kleeblatt fürs Leben"-Stiftungspreis bekommen soll: Der Tierschutzverein Veitsbronn & Umgebung setzt sich für notleidende und streunende Tiere ein und erhält 2.500€ Fördergeld für die tierärzliche Versorgung streunender Katzen.

12.04.2024

Bei der SPVGG GREUTHER FÜRTH ist am Freitagabend (18:30 Uhr) mit dem 1. FC Kaiserslautern ein Kellerkind der 2. Bundesliga und zugleich ein DFB-Pokal-Finalist zu Gast. Im Kleeblatt-Check gibt's alle wichtigen Infos zu den roten Teufeln aus der Pfalz.

12.04.2024

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat zum Freitagabendspiel den Tabellenvorletzten der 2. Bundesliga und DFB-Pokalfinalisten 1. FC Kaiserslautern zu Gast. Anstoß im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer ist um 18:30 Uhr. Aufgrund der hohen Zuschauerzahl bitten wir alle Fans um eine frühzeitige Anreise.

11.04.2024
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.