Rehabillitaris neuer regionaler Rehapartner

Abseits des Rasens
Donnerstag, 24.08.2017 // 16:53 Uhr

Die SpVgg Greuther Fürth hat mit der Rehabillitaris GmbH (einem Unternehmen der rehabilli HEALTHGROUP) ein regionales Rehazentrum für sich gewinnen können.

Diese Kooperation umfasst eine Gesundheitspartnerschaft auf Marketingebene als auch Leistungen des Rehazentrums für die Spieler, Trainer und Mitarbeiter des Vereins wie Physiotherapie, Osteopathie, Medizinische Trainingstherapie und Medical Wellness.

Robert Billi (Geschäftsführer RehaBillitaris): „Ich bin begeistert über unsere zukünftige Zusammenarbeit und sehe für beide Partner die Möglichkeit positive Synergieeffekte zu erzielen. Mein Team und ich freuen uns sehr darüber unser vielfältiges Angebot und unsere qualitativ hochwertigen Therapien nun auch den Spielern und Mitarbeitern der SpVgg Greuther Fürth zukommen lassen zu können. Ich freue ich mich schon sehr auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft."

Medizinisches Netzwerk kompetent erweitert.
Martin Meichelbeck (Direktor Medizin, Sportwissenschaften, Sportpsychologie, Innovation)

Auch Martin Meichelbeck (Direktor Medizin, Sportwissenschaften, Sportpsychologie, Innovation) zeigt sich erfreut: "Ich freue mich, dass wir mit Rehabillitaris unser medizinisches Netzwerk kompetent erweitern können. Neben dem ambulanten Reha- und Gesundheitszentrum an der Simssee-Klinik in Bad Endorf, wo wir hauptsächlich schwerere und längere Verletzungen versorgen lassen, haben wir mit Rehabillitaris nun auch regional die Möglichkeit, die Spieler der Lizenzmannschaft und des Nachwuchsleistungszentrums behandeln zu lassen. Parallel zu unseren medizinischen Möglichkeiten im Verein können wir mit diesem Partner eine noch umfassendere medizinische Betreuung gewährleisten und hiermit auch Genesungsverläufe ergänzend begleiten und beschleunigen. Robert hat in seinem Rehazentrum ein sehr kompetentes Therapeutenteam, das uns gut unterstützen wird."

 

Mehr zum Thema

Für die U23 der SPVGG GREUTHER FÜRTH geht es am kommenden Freitag, den 27. Mai 2022, im entscheidenden Rückspiel der Relegation gegen den SV Donaustauf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern. Um 18:30 Uhr wird die Partie im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer angepfiffen. Alle Informationen zum Ticketvorverkauf erhaltet ihr hier.

24.05.2022

Erinnert Ihr Euch noch an den ersten Heimsieg unseres Kleeblatts mit Euch auf den Rängen, nachdem Ihr endlich nach einer langen Zwangspause wieder zurück in den Sportpark Ronhof | Thomas Sommer kommen durftet, um unsere Mannschaft auf dem Rasen anzufeuern?

24.05.2022

Am vergangenen Samstag, den 21. Mai 2022, fand das 40. Landesweite Fußball-Turnier der Lebenshilfe-Landesverband Bayern im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer statt. Nachdem die Veranstaltung zwei Jahre lang aufgrund der Pandemie pausieren musste, war die Vorfreude groß.

23.05.2022

Die Saison 2021/22 ist zu Ende und das ist die Chance, Euch coole Rabatte zu sichern.

22.05.2022

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH startet am Sonntag, 5. Juni, in die Vorbereitung auf die anstehende Zweitligasaison.

19.05.2022

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH präsentiert den ersten Sommer-Transfer. Lucien Littbarski kommt zum Kleeblatt.

19.05.2022

Zwar ist die SPVGG GREUTHER FÜRTH nach einem Jahr wieder aus der Bundesliga abgestiegen, die Spuren die das Kleeblatt im Oberhaus und das Oberhaus beim Kleeblatt hinterlassen hat, sind aber positiv und nachhaltig. Präsident Fred Höfler, Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi und Geschäftsführer Holger Schwiewagner blicken gemeinsam aufs vergangene Jahr zurück und werfen gleichzeitig einen kleinen…

18.05.2022

Jamie Leweling verlässt die SPVGG GREUTHER FÜRTH und schließt sich dem 1. FC Union Berlin an.

17.05.2022
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.