„Werde mich weiterhin beim Kleeblatt engagieren“

Interview mit Ingrid Hofmann und Holger Schwiewagner.

Partner
Montag, 20.07.2020 // 12:55 Uhr

Hofmann Personal bleibt Hauptsponsor der SPVGG GREUTHER FÜRTH, seit verganenem Donnerstag ist die Vertragsverlängerung bekannt. Ingrid Hofmann von Hofmann Personal und Kleeblatt-Geschäftsführer Holger Schwiewagner sprechen im Interview über die Fortsetzung der langjährigen Partnerschaft.

Ingrid Hofmann, Ihr Firmenlogo wird auch weiterhin die Kleeblatt-Brust zieren. War es eine schwere Entscheidung?

Ingrid Hofmann: „Die Entscheidung war für uns zu Jahresbeginn folgerichtig, auch aufgrund der erfreulichen Entwicklung unseres Unternehmens zu Jahresbeginn. Die gemeinsamen Aktionen, ‚Vielfalt gewinnt‘ und ‚Kein Fan ohne Job‘, die wir bislang ins Leben gerufen haben, laufen sehr erfolgreich und auch die Sichtbarkeit durch unsere vielfältigen Werbemaßnahmen haben den gewünschten Erfolg gebracht. Dennoch hat die Corona-Krise in den letzten Monaten auch vor uns nicht Halt gemacht und uns vor große Herausforderungen gestellt.“

Holger Schwiewagner: „Umso höher ist es zu bewerten, dass Frau Hofmann und ihr Unternehmen die schon Anfang des Jahres in Aussicht gestellte Vertragsverlängerung mit uns vollzogen haben. Das zeugt von einem tiefen gegenseitigen Vertrauen, denn wir wissen, wie schwer es aktuell ist, zu planen. Im Fußball, in der freien Wirtschaft und generell.“

Ingrid Hofmann: „Deshalb auch die Vertragsverlängerung um ein Jahr. In der momentanen Phase kann ich als Unternehmerin nur auf Sicht fahren. Wir müssen die weitere Entwicklung abwarten und dann wird man sehen, was für die darauffolgende Saison möglich ist. Wir sind mit unserem Engagement bei der Spielvereinigung sehr zufrieden, aber Corona hat schon viel verändert. Und: Wir alle wissen nicht, wie sich die kommenden Monate entwickeln werden. Ich werde mich natürlich weiterhin beim Kleeblatt engagieren – in welcher Form auch immer.“

Ich werde mich natürlich weiterhin beim Kleeblatt engagieren – in welcher Form auch immer.
Ingrid Hofmann, Alleingesellschafterin von Hofmann Personal

Sie engagieren sich schon zwei Jahrzehnte lang bei der SPVGG GREUTHER FÜRTH, fiebern bei den Spielen mit Ihrer Familie intensiv mit. Wie erleben Sie die aktuelle Phase ohne Zuschauer?

Ingrid Hofmann: „Das ist wie in vielen Bereichen: nicht schön, denn für mich gehören Fans zum Fußball mit dazu und es gibt doch nichts Schöneres als den gemeinsamen Jubel vieler tausend Anhänger im Stadion. Als Aufsichtsrätin weiß ich aber auch, wie wichtig es war, dass der Ball wieder rollen durfte. Ich hoffe, dass sich die positive Entwicklung in Deutschland weiter fortsetzt und wir in der neuen Saison wieder Zuschauer sehen werden.“

Wie ist denn diesbezüglich der Stand, Holger Schwiewagner?

Holger Schwiewagner: „Wir arbeiten bereits an Konzepten. Mitte der Woche kamen dazu auch noch Empfehlungen der Deutschen Fußball Liga. Wir werden zeitnah mit den hiesigen Behörden in den Austausch gehen und sehen, welche Möglichkeiten es gibt. Die Comoedie hat mit uns gemeinsam ja bereits im Segment der Kulturveranstaltungen eine Vorreiterrolle eingenommen und zeigt, was im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer möglich sein kann. Wir wollen unsere Fans auf jeden Fall so schnell wie möglich wieder an unserer Seite wissen – sofern es das Infektionsgeschehen wieder zulässt.“

Vielen Dank für das Interview, Ingrid Hofmann und Holger Schwiewagner.

 

Mehr News

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.