Die kleinsten ganz groß

Spnannednes Jahr für die Ronhof Racker

Ronhof Racker
Donnerstag, 26.12.2019 // 13:42 Uhr

Die Kleinen ganz groß! Die Vorfreude auf das kommende Kalenderjahr steigt immer weiter, aber zwischen den Jahren wollen wir gerne auf die vielfältigen und spaßigen Aktionen der Ronhof Racker zurückblicken. 

Ein süßer Besuch in der Schokoladenfabrik, die Auswärtsfahrt zum VfB Stuttgart, der stimmungsvolle Laternen-Umzug oder das Kicken beim Kids-Klub-Turnier. Die Ronhof Racker können auf ein spannendes Jahr 2019 zurückblicken. Natürlich haben die Racker einen starken Bezug zum Fußball, neben dem gemeinsamen Anfeuern im WBG-Familienblock, laufen die Kids als Schirikinder bei den Heimspielen der SPVGG GREUTHER FÜRTH ein und bekommen vergünstigte Begleittickets für ihre Familien und Freunde. Seit Beginn dieser Saison bekommen sogar alle Kinder-Dauerkartenbesitzer die Mitgliedschaft im Kids-Klub geschenkt. Aber auch abseits des Rasens erlebten die Ronhof Racker spaßige und auch lehrreiche Momente bei den verschiedensten Events, die mindestens einmal im Monat stattfinden.  

Im Frühjahr ließen die Racker ihrer Kreativität bei der Faschingsparty freien Lauf. Ob Feuerwehrmann, Marienkäfer oder Prinzessin – in der Mixed Zone des Sportpark Ronhof | Thomas Sommer wurde gesungen, getanzt und viel gelacht! Natürlich gab es in Vorbereitung auf das Osterfest eine große Backaktion und Ende April eine riesige Eiersuche auf dem Gelände der Spielvereinigung. Für die kleinsten Kids wurde sogar eine spezielle „Mini-Suchfläche“ kreiert. 

Bewegung und Spaß

Im Sommer wurde es für die Ronhof Racker sportlich! Im Juni ging eine Gruppe beim Kids und Teens-Marathon an den Start. Natürlich bereiteten sich die Nachwuchs-Läufer gemeinsam vor. Das Coaching übernahm Roberto Hilbert, der mit den Teilnehmern kleine Joggingrunden drehte und auch einige Übungen an der Koordinationsleiter ausprobierte.

Neben dem Airtime Trampolin für unsere Minis und dem Kicken beim Kids-Klub-Turnier, war eines der Jahres-Highlights die Saisoneröffnungsfeier im Juli. Ein tolles Fest wurde mit zahlreichen Kleeblatt-Fans und der Lizenzmannschaft gefeiert. Auf den Fußballplätzen konnten die Ronhof Racker beim Kids-Training an verschiedenen Spielstationen Profi-Tipps von ihren Stars lernen. Anschließend standen die Mitglieder des Kids-Klubs bei der Vorstellung des Profikaders Spalier und knipsten das große gemeinsame Mannschaftsfoto, das inzwischen Tradition hat!

erfahren und lernen

Im Herbst folgte ein spannender Besuch bei der Polizei Fürth. Neben einer interessanten Führung, wurden alle Fragen der Kinder zum Polizeiberuf und der Ausrüstung beantwortet und die Kids konnten sogar das Blaulicht an einem Einsatzwagen anschalten. Natürlich waren die Ronhof Racker auch beim Familienspieltag im September dabei. Mit ihrem Eddy-Pass in der Hand stürmten die Kids durch die verschiedenen Spielestationen und machten Erinnerungsfotos mit ihrem Lieblingsmaskottchen. 

Mit einem stimmungsvollen Laternenumzug, inklusive gemeinsamen Singen mit Stadionsprecher Julian Pecher, setzten die Kids ein weiteres Highlight im November, ehe das Jahr mit winterlichen Aktionen im Dezember einen schönen Ausklang fand. Beim gemeinsamen Pakete-Packen für das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ unterstützten die Mitglieder des Kids Klubs Kinder in Not. Beim Weihnachtsspieltag im Dezember wurde auf dem Weihnachtsmarkt im Stadion der Heimspielabschluss und Heimsieg gegen den VfL Bochum gefeiert und zum krönenden Abschluss ging es zum winterlichen Ausflug auf die Eisbahn zum Schlittschuhlaufen.

Vorfreude auf mehr!

Das Jahr 2019 hatte unheimlich viel zu bieten! Das Ronhof Racker-Team freut sich schon jetzt auf die Events im Jahr 2020, dann könnt Ihr Euch unter anderem auf Krabbelalarm im Tucherland, einen Erste Hilfe Kurs und tolle Aktionen mit den Profi-Spielern freuen.

Die Ronhof Racker freuen sich immer über Zuwachs alle Informationen zur Anmeldung findet Ihr auf unserer Homepage. Außerdem erhalten alle Kids, die eine Rückrunden-Dauerkarte besitzen die Mitgliedschaft im Kids-Klub der SPVGG GREUTHER FÜRTH geschenkt.