Adler im Anflug

Das ist los beim Kleeblatt.

Abseits des Rasens
Mittwoch, 27.03.2019 // 13:45 Uhr

Während sich unsere Nationalspieler wieder auf dem Weg nach Fürth machen, planen die Kleeblatt-Fans eine Fanreise nach Magdeburg und alle Nachwuchskicker können sich den kommenden Talenttag im Kaleder makieren. 

Kleeblatt-Talente on Tour

In der Länderspielpause ging es für einige Spieler der SpVgg Greuther Fürth dennoch auf den Platz zur Sache: Paul Jaeckel (U20) und Maximilian Bauer (U19) waren mit den DFB-Junioren unterwegs, die beiden U23-Akteure Can Coskun und Ilker Yüsel mit der türkischen U21.

Die deutsche U20 war gleich doppelt erfolgreich, bezwang in der U20 Elite League Portugals Nachwuchs mit 1:0 und siegte auch in Polen. Seinen Anteil hatte daran Paul Jaeckel, der in der ersten Partie kurz nach der Halbzeit eingewechselt wurde, 41 Minuten auf dem Platz stand. Gegen den polnischen Nachwuchs absolvierte Jaeckel die kompletten 90 Minuten, das Spiel endete 2:0 für Deutschland.

Weniger erfolgreich lief es für die deutsche U19 in der EM-Qualifikation: Nach dem 2:1-Sieg über Kroatien unterlag die Elf von Guido Streichsbier gegen Norwegen mit 0:1. Auch der 3:0-Sieg über Ungarn – Maximilian Bauer wurde in der Schlussphase eingewechselt – war zu wenig, um in die EM-Endrunde einzuziehen.

Die türkische U21-Nationalmannschaft reiste zur EM-Qualifikation nach Albanien. Während U23-Außenverteidiger Can Coskun nicht zum Zuge kam, trug sich sein Kleeblatt-Teamkollege sogar in die Torschützenliste ein: Ilker Yüksel traf zum zwischenzeitlichen 1:0. Die Türkei siegte 2:1, Yüksel wurde kurz vor Schluss ausgewechselt.

Sonderzug nach Magdeburg

Die aktive Fanszene hat einen Sonderzug für die Auswärtspartie beim 1. FC Magdeburg am Samstag, 27.April, organisiert. Ein Ticket kostet 85 Euro, Abfahrt ist um 5.00 Uhr am Hauptbahnhof. Jeder der gemeinsam mit anderen Kleeblatt-Fans anreisen möchte, kann sich bei den kommenden Heimspielen am Stand der Horidos weitere Informationen einholen und dort gleich anmelden. Alternativ könnt Ihr Euch auch im Fanprojekt (Mittwochs und donnerstags, 16:00 bis 21:00 Uhr), oder an Spieltagen im Vereinsheim der Sportfreunde Ronhof (Laubenweg 27) anmelden. Bei Fragen wendet Euch am Infostand an die Organisatoren oder schreibt eine Mail an sonderzug@horidos.de.

Talente gesucht

Ihr seid zwischen sechs und 14 Jahren alt, stark am Ball – und wollt es auch beweisen? Dann haben wir Termine für euch:

  • Beim TSV Großbardorf findet am Sonntag, 14. April ab 9.30 Uhr ein kostenfreier Talenttag statt, bei dem die Jahrgänge 2005 bis 2011 ihr Können bei einem Training mit anschließendem Turnier zeigen können.
  • Am darauffolgenden Montag gibt es für die Jahrgänge 2005 bis 2012 einen Camptag inklusive Mittagessen, Getränke, Ganztagesprogramm und Teilnehmer-Shirt – das Komplettpaket gibt es für 49 Euro. Interessiert? Schickt eure Anmeldungen zu Talent- und Camptag an nachwuchs@grabfeld-gallier.de
  • Aber auch beim Kleeblatt selbst können junge Kicker wieder zeigen, was sie können: Am Sonntag, 26. Mai ab 13.30 Uhr steigt das große Talent-Event am Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Greuther Fürth. Von 14 bis 19 Uhr rollt dann für die Jahrgänge 2008 bis 2013 der Ball in der infraFürth Kleeblatt-Akademie. Für Verpflegung ist gesorgt – außerdem können die Räumlichkeiten des Nachwuchsleistungszentrums und des Kleeblatt-Campus besichtigt werden. Meldet Euch hierfür per Mail an NLZ@sgf1903.de
 

Neuigkeiten

KSC kommt mit Köpfchen

07.05.2021 // Profis

"Wir merken die Vorfreude"

06.05.2021 // Profis

Das neue Kleeblatt-Magazin ist da!

05.05.2021 // Abseits des Rasens

Glückwunsch zum 60.!

05.05.2021 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.