„Voller Fokus“

U19 in Stuttgart gefordert

Nachwuchs
Freitag, 11.02.2022 // 08:54 Uhr

Erste Auswärtsfahrt im neuen Jahr: Die U19 der SPVGG GREUTHER FÜRTH reist zum VfB Stuttgart – ein Wiedersehen für Coach Roberto Hilbert. Unser Nachwuchs-Vorbericht:

Es ist „ein Spiel wie jedes andere auch, auf das wir uns bestmöglich vorbereiten“, sagt Roberto Hilbert zum anstehenden Junioren-Bundesliga-Duell beim VfB Stuttgart. 2006 wechselte Hilbert aus Fürth zum VfB, wurde Deutscher Meister und Nationalspieler. Der 37-Jährige reist „mit guten Erinnerungen“ und „einer guten Spielidee“ nach Baden-Württemberg.

Die Stuttgarter sind „traditionell“ eines der Top-Teams in der U19-Bundesliga. Der VfB steht auf Tabellenplatz 2 und hat zum Jahresstart den Tabellenführer aus Nürnberg mit 2:0 besiegt. Hilberts Team hat „die wenigen Schwächen analysiert“ und „eine gute Trainingswoche mit vollem Fokus auf die nächste Aufgabe“ hinter sich.

Angepfiffen wird die Partie am Sonntag, 13. Februar 2022, um 13.00 Uhr.

 

Neuigkeiten

U23 siegt in Donaustauf

24.05.2022 // Nachwuchs

U23-Relegation startet

23.05.2022 // Nachwuchs

U23 erreicht Relegation

21.05.2022 // Nachwuchs
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.