20220402 U17

U17 hält die Klasse

4:0-Sieg über SV Wehen-Wiesbaden

Nachwuchs
Samstag, 02.04.2022 // 20:03 Uhr

Die U17 der SPVGG GREUTHER FÜRTH spielt auch in der kommenden Saison Junioren-Bundesliga: Das Team von Tobias Gitschier feierte einen 4:0-Erfolg.

Im Bundesliga-Heimspiel gegen den SV Wehen-Wiesbaden hat die Kleeblatt-U17 ab der ersten Minute das Heft in die Hand genommen – und den ersten Durchgang klar dominiert. „Wir hatten Kontrolle, konnten früh in Führung gehen“, freut sich Trainer Tobias Gitschier. Kay Ramthun traf zur Kleeblatt-Führung (1:0, 7.). Auch von einem verschossenen Strafstoß ließ sich die Spielvereinigung nicht aus der Ruhe bringen – traf kurz vor der Pause sogar nochmals, dieses Mal durch Tim Baierlein (2:0, 39.).

Die ersten zehn Minuten im zweiten Durchgang galt es zu überstehen: Die Gäste wurden aggressiver, konnten den Ball aber nicht im Kasten von Jan Mottl versenken. „Danach hatten wir wieder die komplette Kontrolle, fußballerisch war das richtig gut“, sagt Gitschier. Patrick Götzelmann (3:0, 51.) und ein Eigentor (4:0, 60.) ließen das Ergebnis noch höher ausfallen – aber laut Gitschier hätte das Ganze sogar „noch höher ausfallen können – auch, wenn es im Großen und Ganzen sehr souverän war.“

U17 kurz & knapp:

Kleeblatt-Elf: Mottl - Rothe, Hauth, Schlicke, Näpflein, Seuffert, Baierlein, Götzelmann (54. Bochmann), Pfaffenrot (50. Pejovic), Bagaric, Ramthun

Kleeblatt-Treffer: 1:0 Ramthun (7.); 2:0 Baierlein (39.); 3:0 Götzelmann (51.); 4:0 Sirin (Eigentor, 60.)

Kleeblatt-Lage: Die Spielvereinigung machte den Klassenverbleib heute endgültig klar.

 

Neuigkeiten

U23 siegt in Donaustauf

24.05.2022 // Nachwuchs

U23-Relegation startet

23.05.2022 // Nachwuchs

U23 erreicht Relegation

21.05.2022 // Nachwuchs
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.