Drei Neuzugänge für das "kleine Kleeblatt"

Nachwuchs
Sonntag, 25.06.2017 // 10:34 Uhr

Wenn Timo Rost am Montag sein Team zum ersten Mal wieder auf den Trainingsplatz bittet, dann werden neben vier Jungs aus der eigenen U19 auch drei neue Gesichter dabei sein.

Am kommenden Montag bittet U23-Trainer Timo Rost sein Team zum ersten Mal nach den Relegationsspielen wieder auf den Trainingsplatz am Sportzentrum Kleeblatt. Mit dabei sind dann auch drei Neuzugänge, denn ab sofort werden Christian Heinloth, Marco Wittmann und Sammy Amari die Fußballschuhe fürs Kleeblatt schnüren. Heinloth kommt vom ASV Neumarkt zur Spielvereinigung. Der Mittelfeldspieler erzielte in der vergangenen Saison für die Oberpfälzer in 33 Spielen in der Bayernliga Nord sieben Treffer. Marco Wittmann kommt vom Ligakonkurrenten SV Seligenporten zum Kleeblatt und wird das Team von Timo Rost im Mittelfeld unterstützen. Der dritte Neuzugang für das „kleine Kleeblatt“ ist Sammy Ammari. Der gelernte Stürmer ist in der Regionalliga Bayern kein unbekannter, kommt er doch von der zweiten Mannschaft des FC Ingolstadt zur Spielvereinigung. Vier Jungs aus der eigenen U19 Neben den Neuzugängen rücken auch vier Eigengewächse in den Regionalliga-Kader auf. Im Tor wird das Team von Trainer Timo Rost neben Königsmann von Jan Kowalewski verstärkt. Dominik Sollfrank und Niklas Egerer sollen die Abwehrreihen der Spielvereinigung unterstützen und Mario Baldauf wird das Mittelfeld der Kleeblatt-U23 komplettieren. Daneben wird auch Alexandros Kartalis wieder zum Kleeblatt stoßen. Der Mittelfeldspieler war zuletzt an den VfR Aalen ausgeliehen. Zwei Verträge verlängert Christian Derflinger und Patrick Tischler haben derweil die Verträge bei der SpVgg Greuther Fürth verlängert. Sowohl Derflinger als auch Tischler waren bereits in der vergangenen Saison fester Bestandteil der Kleeblatt-U23. Beide haben bei der Spielvereinigung ihre Verträge um ein weiteres Jahr plus Option verlängert.

 

Neuigkeiten

Aufgepasst Ihr Aufstiegshelden!

11.06.2021 // Fanartikel

German Brand Award fürs Kleeblatt

11.06.2021 // SpVgg Greuther Fürth
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.