Schritt Richtung "großes Ziel"

Nachwuchs
Dienstag, 30.04.2019 // 12:15 Uhr

Feiertag ist Spieltag – zumindest für die U19 der SpVgg Greuther Fürth. Das junge Kleeblatt tritt gegen die SpVgg Ansbach an und möchte die Form aus dem Hinrunden-Match bestätigen.

„Gegen Ansbach haben wir unsere vielleicht stärkste Hälfte der Saison gezeigt, waren nach 30 Minuten 3:0 vorne“, findet U19-Coach Marco Ried. Im zweiten Durchgang legte die Kleeblatt-Elf noch den vierten Treffer nach, kassierte allerdings kurz vor Schluss noch zwei Tore zum 4:2-Endstand. „Im Rückspiel wollen wir wieder so überzeugend auftreten wie in den ersten 45 Minuten.“

Bei noch sieben zu spielenden Partien liegt die Kleeblatt-U19 dreizehn Punkte vor dem ersten Verfolger, der SpVgg Unterhaching. Ried: „Wir haben weiter unser großes Ziel im Blick: Wir wollen so schnell wie möglich für klare Verhältnisse sorgen und die Meisterschaft klarmachen.“ Mit drei Punkten aus Ansbach kämen seine Jungs diesem Ziel einen weiteren Schritt näher.

Angepfiffen wird die Partie am Mittwoch, 1. Mai um 15.00 Uhr, am Xaver-Bertsch-Sportpark (Am Stadion 3, 91522 Ansbach).

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.