Hohe Bälle und Modeste

Die Spielvorschau vor dem 24. Spieltag

Profis
Freitag, 25.02.2022 // 12:15 Uhr

Am kommenden Samstag, den 26.02.2022, empfängt die SPVGG GREUTHER FÜRTH um 15:30 Uhr den 1. FC Köln. Während in Köln das Karneval-Wochenende stattfindet, gastiert der Verein im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer. Alles was Ihr über unseren bevorstehenden Gegner aus Nordrhein-Westfahlen wissen müsst, erfahrt Ihr hier in der Spielvorschau.

Form-Check: Nach dem 23. Spieltag ist die Mannschaft von Steffen Baumgart in der oberen Hälfte der Bundesliga-Tabelle auf Platz sieben zu finden. Bisher konnten sie 35 Punkte einfahren, 11 davon auf fremden Rasen. In der Rückrunde konnten sie aus den letzten sechs Spielen zehn Punkte mitnehmen und befinden sich damit in der Rückrundentabelle auf Platz sechs.

Personal: Stammkeeper Marvin Schwäbe kehrte nach überstandener Corona-Infektion wieder zurück in das Mannschaftstraining und wird somit voraussichtlich am Samstag in Fürth zwischen den Pfosten stehen. Die jahrelange Nummer 1 und fast schon Kölner Vereinslegende, Timo Horn, wurde von Schwäbe am 13. Spieltag aus dem Kasten verdrängt und wird jetzt auch wieder auf der Bank Platz nehmen. Jannes Horn verpasste bereits am Dienstag das Training krankheitsbedingt. Da sich der Gesundhheitszustand des Linksverteidigers nicht verbesserte, wird er keine Option für die Partie am Samstag sein.

Flanke - Kopfball - Tor: Insgesamt 35 Mal netzte der Effzeh in der bisherigen Spielzeit. Damit erzielte Köln jetzt schon ein Tor mehr, als in der ganzen letzten Saison, wo sie am Ende noch in die Abstiegsrelegation mussten. Und der Kölner Offensiverfolg hat vor allem einen Namen: Anthony Modeste. Immer wieder wird der Angreifer vor allem durch Kopfbälle gefährlich. 9 seiner 15 Saisontore erzielte er mit dem Schädel. Sowieso ist liegt das Erfolgsrezept der Rheinländer in der Luft. Insgesamt 81 Mal kam Köln nach einer Flanke zum Torabschluss. Daraus resultierten 14 Tore, die ebenso Ligabestwert sind, wie die 13 Kopfballtreffer. Insgesamt schlug die Baumgart-Elf in dieser Saison schon 342 Flanken in den gegnerischen Sechzehner - natürlich auch Topwert der Bundesliga. Top-Flankengeber ist Florian Kainz, der die Kugel bereits 72 Mal hoch in die gegnerische Box brachte.

Defensive Lufthoheit: Auch in der Defensive wird es bei hohen Bällen eher selten brenzlig. Während sie Flanken vorne eiskalt verwerten, verteidigen sie diese hinten ganz konsequent. Erst drei Mal schepperte es nach einer Flanke des Gegners im Kölner Gehäuse. Anfällig ist die Baumgart-Elf dagegen bei Umschaltaktionen. Mit 54% haben sie durchschnittlich sehr viel Ballbesitz, können gegnerische Konter dann aber nicht immer gut verteidigen. 32 zugelassene Torschüsse nach Konteraktionen sind genauso einer der schlechtesten Werte der Liga wie sieben Konter-Gegentore.

Kölner MVP Anthony Modeste: Mit 15 Toren erzielte Stürmer Modeste innerhalb seines Teams die meisten, ligaweit steht er auf Platz vier der Torschützenliste. Modeste ist für seine Mannschaft nahezu unverzichtbar. Mit seinen 15 Treffern ist der bullige Stürmer für fast 43% der Kölner Tore verantwortlich. Zweitbester Schütze im Team ist u.a. Mark Uth mit drei Toren. Erst am vergangenen Wochenende hat er das bewiesen: Nach Corona-Infektion saß er 60 Minuten auf der Bank, erzielte dann aber nach seiner Einwechslung das entscheidende 1:0 gegen Frankfurt. Die meisten Assists servierte dagegen Team-Kapitän Jonas Hector mit vier an der Zahl.

Vorraussichtliche Aufstellung des Gegners: Schwäbe - Schmitz, Kilian, Hübers, Hector - Skhiri, Özcan - Ljubicic, Uth, Kainz - Modeste

EUER SPIELMACHER – DIE KLEEBLATT APP

So verfolgt Ihr die Partie:

Die Kleeblatt App dient allen Fans als praktischer Mitspieler. Im Matchcenter findet Ihr den Liveticker, Vor- und Nachberichte. Einfach anklicken und Ihr verpasst keine Sekunde der Kleeblatt-Partie. Zusätzlich könnt Ihr in der App den kostenlosen Livestream des Kleeblatt Radios abrufen. Einfach anklicken und Ihr verpasst keine Sekunde der Kleeblatt-Partie. Außerdem erhaltet Ihr auf den Social Media Kanälen am Spieltag viele Einblicke.

Natürlich sind Matchcenter und Kleeblatt Radio auch über die Homepage abrufbar.

 

Tabelle

Neuigkeiten

U23 siegt in Donaustauf

24.05.2022 // Nachwuchs

Ticketvorverkauf für U23-Relegation

24.05.2022 // Abseits des Rasens

Trikot-Versteigerung

24.05.2022 // Abseits des Rasens

U23-Relegation startet

23.05.2022 // Nachwuchs

40. Landesweite Fußball-Turnier

23.05.2022 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.