In die Auswärtswoche gestartet

Aktuelles kurz und knapp

Profis
Dienstag, 29.03.2022 // 11:30 Uhr

Zum Start in die Woche des 28. Bundesliga-Spieltags haben wir ein kleines News-Update rund um die SPVGG GREUTHER FÜRTH für Euch.

+++ Neue Trainingswoche: Die Kleeblatt-Profis sind am gestrigen Montag in die neue Trainingswoche gestartet. Nach einem trainingsfreien Sonntag ging es bei bestem Fußballwetter rein in die Vorbereitung auf das anstehende Auswärtsspiel. Am Samstag gastiert das Team von Kleeblatt-Coach Stefan Leitl ab 15.30 Uhr bei Eintracht Frankfurt.

+++ Auswärtstickets: Karten für unsere Partie bei der SGE könnt Ihr Euch nur noch heute im Online-Ticketshop sichern. Im Sportheim sind die Auswärtstickets noch bis Donnerstag erhältlich. Ein Stehplatzticket bekommt Ihr für 16 Euro, Sitzplätze kosten 25 Euro.

+++ Vollauslastung gegen die Fohlen möglich: Nach dem Gastspiel bei der Frankfurter Eintracht empfängt die Spielvereinigung Borussia Mönchengladbach im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer. Anpfiff der Partie gegen "die Fohlen" ist nächsten Samstag, 09. April, um 15.30 Uhr. Zum ersten Mal wird dann wieder eine Vollauslastung des Ronhofs erlaubt sein! Tickets sind ab 17 Euro erhältlich. Also nichts wie rein in den Online-Ticketshop, Karte sichern und das Kleeblatt unterstützen!

+++ Volles Programm: Bevor es wieder zurück in den Ligaalltag geht, stehen für fünf Kleeblatt-Profis noch richtig wichtige Spiele auf dem Plan. Heute Abend gibts ein volles weiß-grünes Länderspielprogramm! Während Kleeblatt-Kapitän Branimir Hrgota und Keeper Andreas Linde mit der schwedischen A-Nationalmannschaft im Play-Off-Finale um die Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Winter in Katar kämpfen, gibts auch für unsere drei Youngster einen Showdown. Hrgota und Linde treffen heute Abend um 20.45 Uhr mit Schweden auf Polen und können mit einem Sieg das WM-Ticket lösen. Bereits um 17 Uhr können Simon Asta, Maximilian Bauer und Jamie Leweling mit der deutschen U21-Nationalmannschaft bereits für eine Vorentscheidung sorgen. Als aktueller Tabellenführer ihrer Quali-Gruppe kommt es für den DFB-Nachwuchs zum Showdown mit dem zweitplatzierten Israel. Danach sind zwar noch drei Quali-Spieltage zu spielen, mit einem Sieg kann sich die deutsche U21 allerdings einen Fünf-Punkt-Vorsprung erarbeiten.

+++ Jobs beim Kleeblatt: Komm in unser Team! Die Spielvereinigung vergibt zum Start ins neue Ausbildungsjahr einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement. Ausbildungsstart ist nach Rücksprache am 01. August oder am 01. September 2022. Voraussetzung für eine Bewerbung ist eine Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife. Wenn Du also Lust hast, in einer abwechslungsreichen Ausbildung hinter die Kulissen eines Bundesligavereins zu schauen und im täglichen Geschäft nicht nur Dich, sondern auch das Kleeblatt weiterzuentwickeln, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Klicke einfach hier >>

+++ Praktikumsplätze zu vergeben: Du bist noch mitten im Studium und auf der Suche nach einem Praktikumsplatz in Sportbusiness? Dann ist der Speed Recruit Fürth genau das Richtige! Die bereits vierte Auflage des Speed Recruit Fürth findet am 13. Mai statt. Für Dich ergibt sich dort die Möglichkeit, viele Fliegen mit einer Klappe zu schlagen und Dich gleichzeitig bei mehreren Top-Playern der Sportbranche zu bewerben. Darunter neben dem Kleeblatt Unternehmen wie zum Beispiel die DFL, EURO 2024, Puma und HC Erlangen. Das klingt hochspannend für Dich? Ist es auch! Hier bekommst Du mehr Infos und kannst Dich direkt bewerben >>

 

Mehr News

U23 siegt in Donaustauf

24.05.2022 // Nachwuchs

Ticketvorverkauf für U23-Relegation

24.05.2022 // Abseits des Rasens

Trikot-Versteigerung

24.05.2022 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.