Das Kleeblatt startet in die Saisonvorbereitung

Als erstes Team der 2. Bundesliga

Profis
Sonntag, 05.06.2022 // 15:00 Uhr

Am heutigen Sonntag, den 05. Juni 2022, begann die SPVGG GREUTHER FÜRTH nach einer eher kurzen Sommerpause mit den Vorbereitungen für die bevorstehende Saison 2022/23.

Schon eine halbe Stunde vor dem offiziellen Auftakt füllte sich das Trainingszentrum an der Kronacher Hard. Die Neugier, die bisherigen Neuzugänge und das Trainer-Team kennenzulernen war groß bei den Fans der Spielvereinigung. Und bevor der Ball rollte, gab es auch noch eine kleine Überraschung. Denn Hauptsponsorin Ingrid Hofmann überreichte die neuen Heimtrikots an die Kleeblatt-Elf. Nach kurzer Begutachtung der neuen Jerseys und ein paar Fotos ging es rein in die erste Trainingseinheit der Saison 2022/23.

Pünktlich um 13 Uhr begannn die Einheit mit Trainer Marc Schneider und den beiden neuen Co-Trainern Rainer Widmayer und Stefan Kleineheismann. Während die beiden Verletzten Marco Meyerhöfer und Robin Kehr noch nicht mit der Mannschaft trainieren konnten und auch Nils Seufert ein individuelles Programm absolvierte, fehlten Branimir Hrgota und Keeper Andreas Linde, da die beiden aktuell bei der Nations League für Schweden unterwegs sind. Und auch Leon Schaffran, der mit der U23 den Klassenerhalt in der Relegation feiern durfte, stößt noch zur Mannschaft.

Das Bestmögliche herausholen

Neue Vorbereitung, neue Saison und auch einige neue Gesichter, nicht nur für Marc Schneider, der in der ersten Einheit einen "guten Eindruck von den Jungs und vom Staff". "Es geht darum, sie wirklich auch kennenzulernen, damit wir aus jedem das bestmögliche Herausholen können", skizziert der neue Coach, was ihm in der Vorbereitung auch neben den Einheiten auf dem Platz wichtig ist.

Rachid Azzouzi betont mit Blick auf die neue Saison: "Wir sind die Ersten, die anfangen. Das heißt: Wir sind uns der Sache bewusst, dass die zweite Liga nicht einfach wird. Die Jungs müssen verinnerlichen, dass es ein hartes Stück Arbeit ist, wieder in der zweiten Liga anzukommen und die guten Mannschaften, gegen die wir spielen nicht nur Ernst zu nehmen, sondern sich auch wieder neu zu beweisen. Das ist der Ansatz den wir wählen müssen und wenn wir das machen ist mir auch nicht bange vor der Saison."

Der Trainingsauftakt ist gemacht, jetzt geht es für die Mannschaft in die intensiven Vorbereitungen: Viele Trainingseinheiten, Testspiele und das Trainingslager stehen auf dem Plan. Montag und Dienstag folgen nun allerdings erstmal die sportärztlichen und leistungsdiagnostischen Tests. 

Erstmals in einem Spiel ist die Kleeblatt-Elf dann am  Sonntag, den 12. Juni, beim Zirndorfer Sommer Cup zu sehen. Am Kurzturnier nehmen außerdem der ASV Zirndorf und der 1. FC Herzogenaurach teil. Der Ball rollt ab 13.00 Uhr.

Bis dann der Ball in der Liga wieder rollt sind es noch ein paar Wochen Vorbereitung. Der erste Spieltag der 2. Liga findet zwischen dem 15. und 17. Juli 2022 statt.

 

Mehr News

Tickets für das Testspiel in Bern

05.07.2022 // Abseits des Rasens

Testspiel gegen Ingolstadt

04.07.2022 // Profis
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.