"Das ist unser Ziel"

Kleeblatt gastiert in Magdeburg

Profis
Freitag, 09.09.2022 // 14:50 Uhr

In Richtung MDCC-Arena reist die SPVGG GREUTHER FÜRTH zum Aufsteiger nach Magdeburg. Der Anpfiff ertönt am Sonntag um 13.30 Uhr. Die Spielvereinigung hat am Wochenende aber noch weitere Ziele auf dem Radar: offensive Akzente gegen einen mutig agierenden Gegner – und drei Punkte.

Egal, wie weit der Weg ist: Entscheidend ist nicht nur, was in den Beinen steckt. Das weiß auch Kleeblatt-Trainer Marc Schneider: „Natürlich geht es um den Kopf – vor allem aber drum: Was kann ich beeinflussen? Es geht auch über Vertrauen: Welchen Weg schlägst du ein, gehen alle diesen Weg mit? Nicht in Hektik zu verfallen, um etwas zu machen, nur damit du etwas anderes machst.“ Fokussieren – auf sich selbst und die eigene Leistung. Die Zielsetzung im Blick. Alle. Gemeinsam.

Jeder muss seinen Job machen und den Fokus darauf haben.

So werden es auch die Heimfans angehen: Knapp 22.000 Zuschauer haben sich im Schnitt auf den Weg zu den ersten drei FCM-Heimspielen gemacht. „Es wird eine aufgeheizte Stimmung sein. Es geht darum, dass wir als Gruppe zusammenbleiben. Jeder muss seinen Job machen und den Fokus darauf haben.“

Über diese Geschlossenheit will sich die Schneider-Elf „das Quäntchen Glück, das wir bisher nicht hatten, erarbeiten“, um das Spiel in die richtigen Bahnen zu lenken. Der Trainer stellt aber auch klar: „Es geht nicht nur um Glück und Pech. Es geht darum, diese Kleinigkeiten richtig zu machen.“

Wollen wir unbedingt

Noch nicht wieder ins Rennen schicken kann Schneider Gideon Jung, Marco Meyerhöfer und Robin Kehr – gegen „eine Mannschaft, die sehr auf Ballbesitz spielt.“ Und: Gegen ein Team, das „Qualität hat und sich Torchancen herausspielt“ gehe es darum, „die Balance hinzukriegen.“ Denn die Route ist klar: „Wir fahren dorthin, um die drei Punkte zu holen. Die wollen wir unbedingt mit nach Fürth nehmen. Das ist unser Ziel.“

 

Neuigkeiten

Kleeblatt leiht Noll aus

24.04.2024 // Profis

Wie richtig laufen fit macht

24.04.2024 // Abseits des Rasens

Vorverkauf für Dauerkartenbesitzer läuft!

23.04.2024 // Abseits des Rasens

U23 marschiert weiter

22.04.2024 // Nachwuchs
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.