"Unnötige Niederlage"

Die Stimmen nach dem Spiel in Kiel

Profis
Samstag, 28.01.2023 // 16:12 Uhr

Nach einer dominanten ersten Halbzeit und einer verdienten 1:0-Pausenführung unterliegt die SPVGG GREUTHER FÜRTH zum Rückrundenauftakt bei Holstein Kiel mit 1:2. Die Stimmen zum Spiel.

Alexander Zorniger: "Glückwunsch an Kiel zum Sieg. Die Niederlage war total unnötig, weil wir die erste Halbzeit mit dem Ball und gegen den Ball komplett dominiert haben. Wir hatten die Torchancen, wir hatten die klaren Situationen, aber der letzte Pass war nicht gut gespielt. Das war ärgerlich. In der zweiten Halbzeit haben die Kieler das Spiel mit Wriedt vorne drin und ihrem Zweikampfverhalten gedreht. Das ärgert mich, weil es war nicht so, dass sie uns spielerisch an die Wand gespielt haben. Es war eine unnötige Niederlage."

Marcel Rapp: "Für uns war es das erwartet schwere Spiel gegen eine Mannschaft, die gut strukturiert ist. Wir wollten fußballerisch Lösungen haben, aber das ist nicht so einfach gegen einen kompakten Gegner. Dann war es ein Spiel im Mittelfeld. Nach dem Tor war Fürth die klar bessere Mannschaft. In der zweiten Halbzeit war es so, dass wir die Zweikämpfe im Mittelfeld gewonnen haben und die Bälle gut gesichert und das Spiel aus meiner Sicht verdient gewonnen haben."

Dann sind es Kleinigkeiten.
Branimir Hrgota

Branimir Hrgota: "Das tut weh, weil ich finde, dass wir in der ersten Halbzeit alles im Griff hatten. Wir spielen sehr gut – klar ist unser Tor etwas glücklich, aber trotzdem hatten wir das Spiel im Griff. Kiel hat versucht, viel lang zu spielen, diese langen Bälle hatten wir auch im Griff. In der zweiten Halbzeit kommst du raus und Kiel macht den Ball direkt rein. Dann hast du gesehen, dass das Selbstvertrauen nicht mehr ganz so da war. Das hat es dann am Ende auch ausgemacht, warum wir das Spiel verloren haben. Die erste Halbzeit war sehr gut, jeder hat sich selbst gefordert, jeder war für seinen Nebenmann da. In der zweiten Halbzeit hat uns das ein bisschen gefehlt und dann sind es Kleinigkeiten, du kommst mal einen Schritt zu spät und so machen sie die beiden Tore."

 

Neuigkeiten

Neuer Kleeblatt-Onlineshop!

20.06.2024 // Abseits des Rasens

Inklusives Bambini-Turnier

20.06.2024 // Abseits des Rasens

Die Unaufsteigbar-Tour!

20.06.2024 // Abseits des Rasens

Ronhof-Premiere mit 95

18.06.2024 // Abseits des Rasens

U23 zurück auf dem Platz

18.06.2024 // Nachwuchs
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.