Die 200-Spiele-Marke im Visier

Julian Green im Portrait

Abseits des Rasens
Mittwoch, 21.02.2024 // 09:30 Uhr

In seinem ersten Jahr in Fürth sicherte Julian Green dem Kleeblatt mit seinem Tor in Heidenheim am letzten Spieltag den Klassenerhalt. Nun steuert der 28-Jährige auf eine besondere Marke zu.

Julian Green kam 2017 zunächst als Leihspieler zur SPVGG GREUTHER FÜRTH. Heute, rund sechseinhalb Jahre später, ist der Deutsch-Amerikaner der dienstälteste Spieler am Ronhof und hat die Marke von 200 Spielen im Kleeblatt-Dress im Visier. Dabei hatte er damals bei seiner Ankunft in Fürth nicht gedacht, dass er so lange bei der Spielvereinigung bleiben würde, erklärt der Mittelfeldmann in der aktuellen Ausgabe des Kleeblatt Magazins. Darin spricht Green unter anderem über seine Highlights in weiß-grün und erklärt, warum es zwischen ihm und dem Kleeblatt so gut passt.

Hier geht's zum Spielerportrait.

 

Mehr News

Benedikt Röcker im Podcast

23.05.2024 // Abseits des Rasens

Gemeinsam Diversität (er)leben

22.05.2024 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.