"Punkt vergolden"

Kleeblatt reist an die Bremer Brücke

Profis
Freitag, 05.04.2024 // 15:00 Uhr

Am kommenden Sonntag, den 7. April 2024, trifft die SPVGG GREUTHER FÜRTH ab 13.30 Uhr an der Bremer Brücke auf den VfL Osnabrück.

Zum 28. Spieltag geht es für das Kleeblatt zum Tabellenletzten, der gerade allerdings einen ganz ordentlichen Lauf hat. Drei der jüngsten fünf Partien konnte der VfL gewinnen. „Das ist eine Mannschaft, bei der es gerade um alles geht. Alles andere als ein Dreier macht ihr Unternehmen wohl fast unmöglich. Wir wollen den Punkt gegen den HSV natürlich auch vergolden”, berichtet Trainer Alex Zorniger, der die Bremer Brücke, das Stadion in Osnabrück noch aus Leipziger Zeiten kennt: „Es ist jetzt kein Freitagabendspiel, aber sie wissen, dass das Publikum dazu beitragen kann, dass man die Punkte zuhause behält.”

Wollen natürlich etwas mitnehmen.

Das wollen die Fürther natürlich verhindern: „Wenn wir zum 18. fahren, wollen wir natürlich etwas mitnehmen. Aber das war beim HSV, bei Paderborn und Hannover nicht anders, die sind alle nicht mit drei Punkten wieder nach Hause gefahren. Die Mannschaft, die es vielleicht am besten gemacht hat, war Fortuna Düsseldorf mit einer sehr uneitlen Herangehensweise.”

Sie können über beide Seiten sehr schnell umschalten.

Auf was sich sein Team einstellen muss, weiß der Coach: „Sie haben mit Engelhardt einen der Top-Stürmer der Liga, mit Conteh einen der schnellsten Spieler, können über beide Seiten sehr schnell umschalten. Darauf sind wir eingestellt. Jetzt wird der Sonntag zeigen, wie gut wir das umsetzen.”

Angespannte Personalsituation

Die Personalsituation könnte dabei angenehmer sein. Alex Zorniger: „Wir haben, wie allerdings auch Osnabrück, die gesperrt zwei Spieler ersetzen müssen, noch einige Verletzungsgeschichten: Luca Itter wird nach wie vor nicht dabei sein, wahrscheinlich werden wir auch Tim Lemperle dalassen, Julian Green wird sicher nicht dabei sein und auch Niko Gießelmann, wie es aussieht.“

 

Neuigkeiten

Inklusives Bambini-Turnier

20.06.2024 // Abseits des Rasens

Die Unaufsteigbar-Tour!

20.06.2024 // Abseits des Rasens

Ronhof-Premiere mit 95

18.06.2024 // Abseits des Rasens

U23 zurück auf dem Platz

18.06.2024 // Nachwuchs

Kleeblatt Scouting-Cup

17.06.2024 // eSports
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.