Fürther Youngster beim DFB

Länderspielabschluss 2023/24

Profis
Dienstag, 28.05.2024 // 10:25 Uhr

Während es für die deutsche A-Nationalmannschaft in die heiße Phase der Vorbereitung auf die Heim-EM 2024 geht, haben die DFB-Junioren vergangene Woche ihre Länderspielsaison 2023/24 abgeschlossen. Mit dabei: gleich fünf (!) aktuelle und künftige Kleeblatt-Youngster!

U19-Nationaltrainer Christian Wörns hat im Anschluss an die Bundesligasaison zum letzten Lehrgang vor der Sommerpause geladen.

Fünf Fürther Youngster haben es dabei in die U19-Auswahl des DFB geschafft. Alle kamen beim einzigen Testspiel dieses Lehrgangs gegen die dänische U19-Auswahl mindestens eine Halbzeit lang zum Einsatz.

Popp und Pfaffenrot im Einsatz

Mit Leander Popp stand ein aktueller Kleeblatt-Akteur bei diesem U19-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft in der Startelf. Mit Denis Pfaffenrot wurde ein zweiter in der Halbzeitpause eingewechselt. Pfaffenrot, der im Fürther Nachwuchsleistungszentrum ausgebildet wurde, feierte dabei sein Debüt im Deutschlandtrikot: für ihn war es die erste Berufung in eine DFB-Juniorenauswahl. Beide Fürther durften 45 Minuten mit dem Adler auf der Brust ran.

Ebenfalls zur Pause eingewechselt wurde Ben Schlicke, der im Kleeblatt-Nachwuchs ausgebildet wurde, diese Saison sein Profidebüt beim Kleeblatt gab und Fürth im Sommer Richtung SpVgg Unterhaching verlässt.

Zwei künftige Fürther in der Startelf

Außerdem standen auch zwei Sommerneuzugänge des Kleeblatts im deutschen U19-Aufgebot. Reno Münz, der Bayer Leverkusen verlässt und in der neuen Saison für die Spielvereinigung auflaufen wird, stand gegen Dänemark genauso in der Startelf wie Matti Wagner. Wagner führte die deutsche U19-Nationalmannschaft sogar als Kapitän in die zweite Halbzeit dieses Länderspiels. Ihn hat das Kleeblatt vom 1. FC Köln verpflichtet.

Mit Nahuel Noll ist ein weiterer Sommerneuzugang des Kleeblatts Juniorennationalspieler (U20) und ein ehemaliger Fürther, der im Kleeblatt-NLZ ausgebildet wurde, wird voraussichtlich in wenigen Wochen mit der deutschen A-Nationalmannschaft die Europameisterschaft im eigenen Land bestreiten. Weiß-Grüne Glückwünsche und viel Erfolg an der Stelle, David Raum!

Die Partie der U19-Junioren gegen Dänemark endete übrigens 1:5 aus deutscher Sicht.

 

Mehr News

Zurück auf dem Rasen

22.06.2024 // Profis

Zwei weitere Testspiele fix

21.06.2024 // Profis

Neuer Kleeblatt-Onlineshop!

20.06.2024 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.