Doppel-Test am Donnerstag

In der Pause gegen 'Haching und Würzburg.

Profis
Montag, 02.09.2019 // 17:30 Uhr

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH nutzt die erste Länderspielpause der neuen Saison für gleich zwei Tests an einem Tag.

Kleeblatt-Trainer Stefan Leitl hält den Spielrhythmus auch in der Länderspielpause aufrecht und hat deshalb zwei Testspiele auf den Plan gerufen.

Das erste Testspiel findet am Donnerstag-Vormittag, 5. September, gegen Drittligist SpVgg Unterhaching statt. Aus organisatorischen Gründen rollt hier der Ball unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Den zweiten Test des Tages können sich alle Kleeblatt-Fans dann live ansehen. Am Donnerstag, 5. September, geht´s am Nachmittag gegen einen weiteren Drittligisten. Die Würzburger Kickers kommen nach Fürth. Anstoß ist um 16.30 Uhr, gespielt wird auf der Charly-Mai-Sportanlage (Kapellenstraße 41).

Dauerkartenbesitzer haben zu diesem Spiel selbstverständlich freien Eintritt. Ansonsten beträgt der Eintrittspreis für Vollzahler 8 Euro, für Ermäßigte (u.a. Mitglieder uvm.) 6 Euro und für Kinder bis einschließlich 13 Jahre 4 Euro. Kinder bis 6 Jahre erhalten natürlich freien Eintritt. Einlass an der Charly-Mai-Sportanlage ist am Donnerstag ab 15.30 Uhr. Um den Einlass zu beschleunigen, bitten wir alle Besucher, das Mitbringen von Rucksäcken, Taschen, etc. analog des Stadionbesuchs im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer zu vermeiden. Zudem weisen wir auf die sehr begrenzte Anzahl an Parkplätzen an der Charly-Mai-Sportanlage hin.

 

Mehr News

"Schon sehr angefressen"

27.11.2021 // Profis

Wundertüte TSG

26.11.2021 // Profis

Die nächsten Profi-Termine

Mehr zum Thema

Trotz drei eigener Treffer verliert die SPVGG GREUTHER FÜRTH zu Hause gegen die TSG Hoffenheim - weil die Gäste sechs Mal ins Fürther Gehäuse trafen. Die Stimmen zum Spiel.

27.11.2021

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH verlor 3:6 gegen die TSG Hoffenheim. Die Gäste nutzten ihre Chancen eiskalt aus. Die drei Tore durch Jamie Leweling, Timothy Tillman und Branimir Hrgota änderten nichts an der am Ende verdienten Niederlage, die allerdings zu hoch ausfiel.

27.11.2021

Am kommenden Samstag, 27. November, geht es für die SPVGG GREUTHER FÜRTH am 13. Spieltag gegen die TSG Hoffenheim. Um 15.30 Uhr wird die Partie des Kleeblatts gegen die Kraichgauer im heimischen Sportpark Ronhof | Thomas Sommer angepfiffen. Alles, was Ihr über unseren kommenden Gegner aus Hoffenheim wissen müsst, erfahrt Ihr jetzt in der Spielvorschau.

26.11.2021

Die Erinnerungen an Duelle mit der TSG Hoffenheim sind nicht all zu schlecht bei der SPVGG GREUTHER FÜRTH. Nachdem das Kleeblatt im letzten Aufeinandertreffen im DFB-Pokal einen hochemotionalen Sieg gefeiert hat, stehen sich die beiden Teams jetzt in der 1. Bundesliga gegenüber.

25.11.2021

Für das Spiel unserer SPVGG GREUTHER FÜRTH am Samstag, 27.11., gegen die TSG Hoffenheim gelten neue Regeln, auf Grundlage der 15. Bayerischen Infektions­schutz­verordnung. Bitte lest Euch den folgenden Text aufmerksam durch, da sich einige Abläufe geändert haben. Alle Infos rund um das Spiel haben wir hier für Euch zusammengepackt.

24.11.2021

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat den auslaufenden Vertrag mit Julian Green verlängert. Der Mittelfeldspieler hat bis Sommer 2024 unterschrieben.

24.11.2021
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.