Dreifach ausgezeichnet

Kurz und knapp

Profis
Montag, 21.10.2019 // 13:46 Uhr

Der Wochenstart hält einige Kurzmeldungen bereit. 

+++ Tickets Osnabrück: Über 100 Kleeblatt-Fans haben sich bislang ihr Auswärtsticket gesichert. Wer sich daran noch ein gutes Beispiel nehmen möchte, kann dies bis Mittwoch im Sportheim tun, online endet der Vorverkauf bereits am Dienstag.

+++ Bus: Und damit die Anreise auch problemlos gelingt, haben Di Färdder auch nach Osnabrück wieder einen Bus geplant. Anmeldungen nimmt Toni Nölp per Mail an toni_noelp@web.de oder telefonisch unter 0171-6409483 entgegen. Weitere Details findet Ihr auf der Homepage www.difaerdder.net.

+++ Dreifach ausgezeichnet: Gleich drei Spieler haben es in die aktuelle Ausgabe der Kicker Elf der Woche geschafft. Neben Doppeltorschütze Daniel Keita-Ruel (gleichzeitig auch Spieler des Spieltages), wurden auch Marco Caligiuri und Mergim Mavraj in die wöchentliche Auswahl berufen. 

+++ Trainingszeit: Nach einem freien Sonntag geht es für die Kleeblatt-Kicker schon am heutigen Nachmittag zurück auf den Platz. Ab 16 Uhr beginnt die Vorbereitung auf die nächste Partie am Sonntag in Osnabrück. Morgen geht es dann zweimal auf den Platz (10 und 15 Uhr), ehe am Mittwochnachmittag (16 Uhr) letztmals öffentlich geübt wird. 
 

 

Mehr zum Thema

Trotz drei eigener Treffer verliert die SPVGG GREUTHER FÜRTH zu Hause gegen die TSG Hoffenheim - weil die Gäste sechs Mal ins Fürther Gehäuse trafen. Die Stimmen zum Spiel.

27.11.2021

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH verlor 3:6 gegen die TSG Hoffenheim. Die Gäste nutzten ihre Chancen eiskalt aus. Die drei Tore durch Jamie Leweling, Timothy Tillman und Branimir Hrgota änderten nichts an der am Ende verdienten Niederlage, die allerdings zu hoch ausfiel.

27.11.2021

Am kommenden Samstag, 27. November, geht es für die SPVGG GREUTHER FÜRTH am 13. Spieltag gegen die TSG Hoffenheim. Um 15.30 Uhr wird die Partie des Kleeblatts gegen die Kraichgauer im heimischen Sportpark Ronhof | Thomas Sommer angepfiffen. Alles, was Ihr über unseren kommenden Gegner aus Hoffenheim wissen müsst, erfahrt Ihr jetzt in der Spielvorschau.

26.11.2021

Die Erinnerungen an Duelle mit der TSG Hoffenheim sind nicht all zu schlecht bei der SPVGG GREUTHER FÜRTH. Nachdem das Kleeblatt im letzten Aufeinandertreffen im DFB-Pokal einen hochemotionalen Sieg gefeiert hat, stehen sich die beiden Teams jetzt in der 1. Bundesliga gegenüber.

25.11.2021

Für das Spiel unserer SPVGG GREUTHER FÜRTH am Samstag, 27.11., gegen die TSG Hoffenheim gelten neue Regeln, auf Grundlage der 15. Bayerischen Infektions­schutz­verordnung. Bitte lest Euch den folgenden Text aufmerksam durch, da sich einige Abläufe geändert haben. Alle Infos rund um das Spiel haben wir hier für Euch zusammengepackt.

24.11.2021

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat den auslaufenden Vertrag mit Julian Green verlängert. Der Mittelfeldspieler hat bis Sommer 2024 unterschrieben.

24.11.2021

Mehr News

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.