Turbo auf dem Kiez

Die Spieltagsvorschau

Profis
Donnerstag, 01.08.2019 // 18:10 Uhr

Ab in den Norden - am Freitagabend ist die SPVGG GREUTHER FÜRTH im Millerntor-Stadion gefordert. Um 20.30 Uhr wird der Anpfiff zum Duell mit dem FC St. Pauli ertönen. Wen Ihr im Blick haben solltet und was Ihr erwarten könnt, erfahrt Ihr in der Spieltagsvorschau.  

Pauli im Formcheck: In dieser jungen Saison konnte der FC St. Pauli bislang einen Zähler im Gastspiel bei Arminia Bielefeld sammeln. Die Arminen hatten mit 22 zu 5 Torschüssen und 67% Ballbesitz spielerisch eigentlich die Oberhand, erzielten aber erst in der 90. Minuten den Treffer zum 1:1. Unser Weg muss sein, dass wir es schaffen, unser Niveau über 90 Minuten zu halten und den Gegner vor Probleme zu stellen“, analysierte Pauli Coach Jos Luhukay nach der Partie: „Die Leistung war eine Bestätigung der Arbeit. Wir haben sowohl junge als auch erfahrene Spieler eingesetzt. Jetzt freuen wir uns auf das Spiel am Freitag gegen Fürth.“

Youngster machen Tempo

Jung und Laufstark: St. Pauli hat mit dem 19-jährigen Finn Ole Becker den laufstärksten Spieler des 1. Spieltags in den eigenen Reihen. Er spulte in 90 Minuten 12,73 Kilometer. Außerdem hat der ebenfalls 19-jährige Christian Conteh am Montag mit 34.8 km/h den Topspeed der Liga in den Rasen gebrannt. Conteh krönte sein Profidebüt außerdem mit einem Treffer.

Mögliche Aufstellung: Himmelmann - Park, Avevor, Knoll, Buballa - Hornschuh - Miyaichi, Möller Daehli, Becker, C. J. Conteh - Diamantakos

Torschuss-Differenz: Im Duell FC St. Pauli gegen das Kleeblatt treffen am Freitagabend die Teams aufeinander, die am 1. Spieltag die wenigsten (5) beziehungsweise die meisten (26) Torschüsse abgegeben haben. 

Kleeblatt meets Kiez

Rund 500 Kleeblatt-Fans werden die Mannschaft von Stefan Leitl bei den Kiezkickern unterstützen. Für alle Mitreisenden haben wir in den Auswärtsinfos wichtige Hinweise zusammengefasst. Bitte beachtet auch, dass auf dem Heiligengeistfeld unmittelbar neben dem Millerntor-Stadion aktuell das Volksfest Hamburger Dom stattfindet und die Parkplatzmöglichkeiten dadurch stark eingeschränkt sind.  

Wie geht's aus?

Denkt daran Eure Tipps für unser Tippspiel auf der Homepage schon frühzeitig einzutragen, denn der 2. Spieltag wird mit den Partien zwischen Bochum und Bielfeld, sowie Sandhausen und Osnabrück am Freitag bereits um 18.30 Uhr eröffnet. Wenn dann ab 20.30 Uhr auch am Millerntor-Stadion der Ball rollt, werdet Ihr im Matchcenter und auf unseren Social-Media-Kanälen mit allen wichtigen Infos versorgt. Auch die Kollegen vom Kleeblatt-Radio freuen sich, wenn Ihr reinhört. 

 

Tabelle

Neuigkeiten

Zurück auf dem Rasen

22.06.2024 // Profis

Zwei weitere Testspiele fix

21.06.2024 // Profis

Neuer Kleeblatt-Onlineshop!

20.06.2024 // Abseits des Rasens

Die letzten Spiele

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat Roberto Massimo vom VfB Stuttgart verpflichtet.

13.06.2024

Lasse Schulz verlässt die SPVGG GREUTHER FÜRTH nach seiner einfährigen Leihe nun endgültig.

31.05.2024

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH feierte einen gelungenen Saisonabschluss. Im letzten Heimspiel der Runde siegte das Kleeblatt völlig verdient 2:0 gegen den FC Schalke 04 und konnte zum Abschluss nochmal gemeinsam mit den Fans im ausverkauften Ronhof jubeln. Mit einem guten Gefühl verabschieden sich Kleeblatt-Coach Alex Zorniger und Co. jetzt in die Sommerpause.

19.05.2024

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat den FC Schalke 04 mit 2:0 (0:0). Branimir Hrgota sowie Tim Lemperle in seinem letzten Spiel für die Spielvereinigung markierten die beiden Treffer, die für den Sieg und das Erreichen der 50-Punkte-Marke sorgten. Somit schließen die Ronhofer die Spielzeit auf dem achten Platz ab.

19.05.2024

Am Sonntag (19.05) hat die SPVGG GREUTHER FÜRTH zum Saisonfinale den Tabellennachbarn FC Schalke 04 im Sportpark Ronhof I Thomas Sommer zu Gast. Angepfiffen wird die letzte Partie der Saison um 15.30 Uhr. Im Kleeblatt-Check gibt's nochmal alle wichtigen Infos zu den Königsblauen.

18.05.2024

Saisonabschluss vor ausverkauftem Haus: Am Sonntagnachmittag ab 15.30 Uhr empfängt die SPVGG GREUTHER FÜRTH den FC Schalke 04 zur letzten Partie der Saison.

17.05.2024
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.