Lilien mit Lauf

Die Vorschau auf das Auswärtsspiel in Darmstadt.

Profis
Dienstag, 26.05.2020 // 15:18 Uhr

Englische Woche Teil zwei: Die SPVGG GREUTHER FÜRTH ist am Freitagabend (18.30 Uhr live im Kleeblatt Radio) bei formstarken Darmstädtern gefordert. Die Spieltagsvorschau.

Formcheck: Der SV Darmstadt 98 spielt eine starke Saison und steht mit 42 Zählern auf dem fünften Rang. Mit nur drei Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz dürfen die Lilien durchaus einen Blick Richtung Aufstiegsplätze wagen. Auf eine Niederlage zum Auftakt des Re-Starts (0:2 in Karlsruhe), ließ die Mannschaft von Dimitrios Grammozis zwei Siege folgen. Im Heimspiel netzte der SVD gleich vier Mal gegen St. Pauli (4:0), am vergangenen Dienstag bezwangen sie die heimstarken Auer (3:1).

Darmstadt dreht auf

Top-Team 2020: In der Jahrestabelle sind die Lilien Spitzenreiter. In den zehn Partien nach Jahresbeginn musste sich Darmstadt nur dem KSC geschlagen geben, sechs Mal gingen die Lilien als Sieger vom Platz, drei Mal wurden die Punkte geteilt.

Ex-Kleeblatt-Stürmer Serdar Dursun ist mit 13 Buden Top-Torjäger des SVD.

Das sagt Grammozis übers Kleeblatt: „Sie haben vielen Mannschaften in dieser Saison bereits wehgetan – zuletzt hat es Hamburg zu spüren bekommen", erklärt der SVD-Coach. "Fürth ist jederzeit torgefährlich und variabel in der Offensive. Sie sind im Kombinationsspiel aber auch mit langen Bällen gefährlich. Es wird für uns wieder – wie in den letzten beiden Spielen auch – eine große Herausforderung.“

Mögliche Aufstellung: Schuhen - Herrmann, Dumic, Rapp, Holland - Palsson, Stark - Heller, Mehlem, Kempe - Dursun

Der 10. Streich

Die Nase vorne: In der Zweitliga-Bilanz hat die Spielvereinigung eine hauchzarte Führung inne. Neun Partie lieferten sich Lilien und Kleeblatt bislang. Dabei stehen vier Kleeblatt-Siegen, drei Darmstädter Erfolgen gegenüber, in zwei Partien gab es keinen Sieger.   

Das Hinspiel: Einer dieser Siege konnte in der Hinrunde gefeiert werden. Am 2. November hieß es im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer – drei Tore, drei Punkte! Als die Lilien in der Kleeblattstadt gastierten, stand nach zwei Toren von Branimir Hrgota, einem Eigentor von Höhn und einem späten SVD-Treffer ein 3:1-Heimsiege zu Buche.

Die Kleeblatt App - Euer Spielmacher am Freitag

So verfolgt Ihr die Partie: Die Kleeblatt App dient allen Fans am Freitagabend wieder als praktischer Mitspieler. Im Matchcenter findet Ihr den Liveticker, Statistiken und Nachberichte. Außerdem könnt Ihr in der App den kostenlosen Livestream des Kleeblatt Radios abrufen. Einfach anklicken und Ihr verpasst keine Sekunde des Auswärtsspiels in Darmstadt.

Natürlich sind Matchcenter und Kleeblatt Radio auch über die Homepage abrufbar.

 

Neuigkeiten

"Zwei Punkte verloren"

08.05.2021 // Profis

Remis gegen den KSC

08.05.2021 // Profis

KSC kommt mit Köpfchen

07.05.2021 // Profis
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.