Nach 20 Jahren: Wiedersehen im DFB-Pokal

Das Kleeblatt reist in Runde 1 nach Brandenburg

Profis
Freitag, 06.08.2021 // 15:15 Uhr

Kurz vor dem Start in die Bundesligasaison steht für die SPVGG GREUTHER FÜRTH noch die erste Runde des DFB-Pokals an. Zu Gast ist das Kleeblatt am Samstagabend, 07. August 2021, ab 18:30 Uhr beim Regionalligisten SV Babelsberg 03. Die Potsdamer starteten mit 6 Punkten aus drei Ligapartien bereits gut in die Saison und haben im heimischen Karl-Liebknecht-Stadion gegen die Franken Großes vor.

Formcheck: Die Potsdamer starten als Rekord-Landespokalsieger in den nationalen Pokalwettbewerb. Zum zehnten Mal holte sich der SVB Ende Mai den Brandenburger Landespokal. In der Saisonvorbereitung bestritt Babelsberg ein Testspiel gegen Hertha BSC und ging sogar in Führung, verlor am Ende aber doch mit 1:3. Am 23. Juli startete der Fürther Pokalgegner in seine neunte Regionalliga-Saison in Folge. Zum Auftakt in die Regionalliga Nordost unterlagen sie Tasmania Berlin 0:2. Danach holten sie in der Englischen Woche aber zwei Siege in Folge und stehen nach drei Spieltagen mit 6 Punkten da.

Zweitligaerfahrung: Die Augen beim Kleeblatt sollten vor allem auf Daniel Frahn gerichtet sein. Der 34-Jährige ist der Älteste im Team der Babelsberger. Der Mittelstürmer bringt die Erfahrung aus 34 Zweiligaspielen bei RB Leipzig und dem 1. FC Heidenheim mit. In der abgelaufenen Regionalligasaison erzielte er in 13 Partien 6 Tore und bereitete 3 weitere vor. Auch in dieser Saison stellte er seine Wichtigkeit für den SVB schon unter Beweis. Mit seinem Tor am 3. Spieltag sicherte er Babelsberg den 1:0-Sieg. Außerdem traf er beim Testspiel gegen Hertha BSC zur zwischenzeitlichen Führung.

Ohne Chefcoach ins Pokalspiel: Schon ohne Pokalspiel am Samstag landeten die Potsdamer in dieser Woche einen Paukenschlag. Nach zwei Siegen in Folge und 6 Punkten aus 3 Spielen zum Auftakt in die neue Saison trennten sie sich von ihrem Chefcoach Predrag Uzelac. Der Kroate übernahm Babelsberg 2020, rettete den SVB vor dem Abstieg und holte 2021 den Landespokal. Als Grund der offiziell beidseitig angestrebten Vertragsauflösung wurden nicht übereinstimmende Vorstellungen zur weiteren Entwicklung der Mannschaft angegeben. Gegen das Kleeblatt wird der Co-Trainer interimsweise übernehmen.

Francis Kioyo trifft hier beim 5:1-Auswärtssieg in Babelsberg.

100% Siegquote fürs Kleeblatt: Was sensationell gut klingt, wird aber schnell relativiert. Denn die Spielvereinigung begegnete dem SV Babelsberg 03 erst zweimal in einem Pflichtspiel. Dafür ist es aber so etwas wie ein Jubiläum. Denn fast auf den Tag genau vor 20 Jahren, am 12. August 2001, gab es das erste Pflichtspielduell. In ihrer bisher einzigen Saison in der 2. Bundesliga gastierten die Potsdamer im Fürther Ronhof. Das Kleeblatt gewann 1:0. Siegtorschütze damals: der heutige Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi. Im Rückspiel im Karl-Liebknecht-Stadion fiel die Sache dann deutlicher aus. 5:1 gewann die Spielvereinigung im Februar 2002. Seitdem standen sich die beiden Team nicht mehr gegenüber.

Euer Spielmacher – Die Kleeblatt App

So verfolgt Ihr die Partie:

Die Kleeblatt App dient allen Fans als praktischer Mitspieler. Im Matchcenter findet Ihr den Liveticker, Vor- und Nachberichte. Einfach anklicken und Ihr verpasst keine Sekunde der Kleeblatt-Partie. Außerdem erhaltet Ihr auch auf den Social Media Kanälen am Spieltag viele Einblicke.

Natürlich ist das Matchcenter auch über die Homepage abrufbar.

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.