Verletzungspause für Hofmann

Stürmer fällt aus

Profis
Dienstag, 18.07.2017 // 10:13 Uhr

Philipp Hofmann hat sich im Trainingslager eine Teilruptur des Innenbandes im Knie zugezogen und wird rund vier Wochen ausfallen.

Schlechte Nachrichten gab es am Wochenende für Philipp Hofmann. Der Stürmer der SpVgg Greuther Fürth hat sich im Trainingslager eine Teilruptur des Innenbandes im Knie zugezogen. Hofmann wird damit rund vier Wochen ausfallen und somit den Saisonstart verpassen. Schon im Trainingslager wurden Innenband-Probleme diagnostiziert und Hofmann verpasste die beiden Testspiele in der vergangenen Woche. Nachdem nicht mehr so viel Flüssigkeit im Knie war, konnte nun nach der Rückkehr die vollständige Diagnose durchgeführt werden. Nach der Kernspin-Untersuchung war dann klar, dass sich der Angreifer eine Teilruptur zugezogen hat.

Das Kleeblatt wünscht gute Besserung und eine schnelle Genesung!

 

Neuigkeiten

U17 marschiert weiter

06.12.2021 // Nachwuchs

Weihnachtstüten packen

05.12.2021 // Abseits des Rasens

Team der Effektivität

03.12.2021 // Profis
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.