Aycicek wechselt in die Türkei

Profis
Samstag, 26.01.2019 // 16:28 Uhr

Levent Aycicek verlässt das Kleeblatt in Richtung Türkei.

Der 24-jährige Mittelfeldspieler wechselte im Sommer 2017 vom SV Werder Bremen nach Fürth. In seiner Zeit im Kleeblatt-Dress bestritt Aycicek 21 Partien in der zweiten Bundesliga. Jetzt geht´s für ihn in die zweite türkische Liga zum aktuell Tabellen-9. Adana Demirspor.

„Wir danken Levent für seinen Einsatz beim Kleeblatt. Die Arbeit mit ihm war immer sehr angenehm und es ist für ihn der richtige Schritt, jetzt bei einem neuen Klub eine neue Chance zu suchen. Wir wünschen Levent natürlich alles Gute für seine Zukunft“, sagte Rachid Azzouzi, Geschäftsführer Sport.

Über die Ablösemodalitäten haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.