Meichelbeck wechselt nach Gladbach

Profis
Donnerstag, 30.04.2020 // 13:00 Uhr

Der Technische Direktor des Kleeblatts wechselt nach der Saison zum Champions League Anwärter.

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH muss zur neuen Saison ihren medizinischen Bereich umstrukturieren. Martin Meichelbeck, der bis zum Saisonende diesen als Technischer Direktor leitet, wird das Kleeblatt in Richtung Gladbach verlassen und sich dem aktuellen Tabellenvierten der Bundesliga anschließen. „Es ist sehr schade, dass Martin uns verlässt, wir hätten ihn sehr gerne auch in Zukunft als Teil unseres Teams gesehen“, erklärt Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi und ergänzt: „Das ist aber auch eine enorme Wertschätzung für die innovative und gute Arbeit, die in diesem Bereich bei uns geleistet wird. Martin hat zwar stets im Hintergrund gewirkt, war dennoch immer bereit, Verantwortung zu übernehmen, insbesondere in schwierigen Zeiten.“

Großen Anteil an den hervorragenden medizinischen und athletischen Strukturen bei uns.
Holger Schwiewagner, Geschäftsführer SPVGG GREUTHER FÜRTH

Bei Borussia Mönchengladbach wird Martin Meichelbeck als Leiter Medizin und Prävention ein nahezu identisches Aufgabenprofil bekleiden wie hier in Fürth. „Martin hat großen Anteil an den hervorragenden medizinischen und athletischen Strukturen bei uns, war aber auch ein wichtiger Bestandteil der Geschäftsleitung. Parallel dazu betreute und unterstützte er auf (sport-)psychologischer Ebene viele Spieler und Trainer aus dem Lizenzbereich und der infra fürth Kleeblatt Akademie. Seine hervorragende Arbeit bei uns hat ihm jetzt diesen Schritt ermöglicht. Wir wissen aber, dass uns Martin bis zum Ende der Saison weiter mit vollem Einsatz unterstützen und sich in die anstehenden Neustrukturierungen im medizinischen Bereich einbringen wird“, so Geschäftsführer Holger Schwiewagner.

Ich werde die Zeit in Fürth unglaublich positiv in Erinnerung behalten.
Martin Meichelbeck, Technischer Direktor SPVGG GREUTHER FÜRTH

Martin Meichelbeck: „Ich hatte für mich das Gefühl, dass es nach über zehn Jahren in Fürth jetzt Zeit für eine Veränderung ist und ich den nächsten Schritt in meiner beruflichen Entwicklung gehen möchte, obwohl mir hier in meiner Heimat sehr viele Menschen ans Herz gewachsen sind. Dann bei einem solch großen und tollen Verein diese Aufgaben zu übernehmen, ist eine große Ehre und Herausforderung für mich. Ich bin allen hier sehr dankbar für den gemeinsamen Weg und schätze das Miteinander, das wir beim Kleeblatt leben. Das hat sich auch jetzt in der Corona-Krise wieder gezeigt. Doch die Entscheidung, mich zu verändern, ist schon Anfang des Jahres gefallen. Ich werde die Zeit in Fürth unglaublich positiv in Erinnerung behalten.“

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.