Hoogma-Leihe vorzeitig beendet

Innenverteidiger verlässt das Kleeblatt

Profis
Montag, 24.01.2022 // 11:00 Uhr

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH und die TSG Hoffenheim haben sich auf ein vorzeitiges Ende der Leihe von Justin Hoogma verständigt.

Der Innenverteidiger kam im Sommer auf Leihbasis von der TSG zur Spielvereinigung. Hoogma absolvierte die ersten drei Bundesliga-Partien und das DFB-Pokalspiel in Runde 1 fürs Kleeblatt. „Justin ist dann leider lange ausgefallen und wir können ihm jetzt für die restliche Leihzeit nicht mehr die Perspektive auf Einsatzzeiten bei uns bieten. Deshalb haben wir uns mit Hoffenheim und Justin auf diesen Weg geeinigt. Wir wünschen Justin alles Gute für seine Zukunft“, erklärt Rachid Azzouzi, Geschäftsführer Sport der SPVGG GREUTHER FÜRTH.

Der Niederländer wechselt von Hoffenheim direkt weiter zum niederländischen Erstligisten Heracles Almelo, für den er bereits früher auflief. „Durch die Verletzung in der Hinrunde ist es für mich in Fürth leider nicht so gelaufen, wie wir uns alle das erhofft haben. Deshalb ist es so jetzt für alle Seiten die beste Lösung. Ich wünsche dem Kleeblatt viel Erfolg für die restliche Saison“, so Justin Hoogma.

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH bedankt sich bei Justin Hoogma für die gemeinsame Zeit und wünscht für den weiteren Karriereweg alles Gute.

 

Mehr News

U23 siegt in Donaustauf

24.05.2022 // Nachwuchs

Ticketvorverkauf für U23-Relegation

24.05.2022 // Abseits des Rasens

Trikot-Versteigerung

24.05.2022 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.