Akkreditierungen

Für Presseakkreditierungen für unsere Heimspiele nutzen Sie bitte die Akkreditierungsformulare und senden sie per Mail an presse@sgf1903.de. Nach dem Eingang Ihrer Akkreditierung erhalten Sie von uns zeitnah alle Informationen und wie Sie an Ihre Arbeitskarte kommen. Bitte beachten Sie, dass wir die vollständig ausgefüllten Akkreditierungsanträge bei regulären Wochenendspielen bis zum Montag benötigen. Wir weisen an dieser Stelle auf die aktuell gültigen Medienrichtlinien hin, die Sie mit der Unterzeichnung des Akkreditierungsformulars anerkennen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen schon jetzt einen angenehmen Aufenthalt bei uns in Fürth!

Akkreditierungen für Jugendspiele

Sollten Sie aus arbeitstechnischen Gründen einen Zugang zu einem Heimspiel einer unserer Jugendmannschaften benötigen, können Sie diese Anfrage ebenfalls an presse@sgf1903.de schicken. Vielen Dank!

Interviews, Drehanfragen oder Fototermine

Wir unterstützen Sie auch gerne bei der Organisation von Presseanfragen außerhalb von Spieltagen und stellen den Kontakt zu Verantwortlichen und Spielern her. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit Ihren Wünschen an presse@sgf1903.de und wir versuchen, diese zu erfüllen.

Sollten Sie zu einem Training mit der Foto- oder Videokamera kommen möchten, bitten wir Sie um vorherige Anmeldung. Andernfalls kann beim Training leider nicht gedreht werden.

Neueste Meldungen der SpVgg Greuther Fürth

Frankenderby Nummer 270! Die SPVGG GREUTHER FÜRTH empfängt am Samstag, 04. Februar, den 1. FC Nürnberg zum Topspiel des 19. Spieltags in der 2. Bundesliga. 20.30 Uhr, Flutlicht und ein ausverkaufter Sportpark Ronhof | Thomas Sommer – es ist alles angerichtet! Alle Fans, die ein Ticket für das Spiel haben, bitten wir, unbedingt unsere Fan-Hinweise für dieses Spiel zu beachten.

02.02.2023

Was für ein Abend für die eSportler der SPVGG GREUTHER FÜRTH. Erst siegte das Kleeblatt gegen den 1. FC Nürnberg im virtuellen Frankenderby, dann reichten ihnen zwei Spiele gegen den 1. FSV Mainz 05, um den Doppelspieltag mit sechs Punkten zu beenden. Damit stehen die Fürther momentan auf dem sechsten Tabellenplatz und würden - Stand jetzt - in die Playoffs einziehen.

02.02.2023

Das neue Kleeblatt Magazin ist online: In der achten Ausgabe der laufenden Saison lest Ihr nicht nur, was bei der SPVGG GREUTHER FÜRTH in den vergangenen Wochen los war. Wir versorgen Euch darin auch mit hintergründigen Geschichten rund um Euren Lieblingsklub.

01.02.2023

Am Samstag, 04. Februar, steigt im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer die 270. Auflage des Frankenderbys. Bitte beachtet bei Eurem Stadionbesuch unsere Fan-Hinweise und tragt damit zu einem möglichst reibungslosen Ablauf an diesem Spieltag bei.

01.02.2023

Am Mittwochabend trifft die SPVGG GREUTHER FÜRH in der VBL im Frankenderby auf den 1. FC Nürnberg, anschließenden empfängt das Kleeblatt-Team den 1. FSV Mainz 05. Hoch motiviert gehen die eSportler in die beiden Partien. Die Fürther wollen in der Derbywoche vorangehen und den ersten Sieg gegen die Nürnberger einfahren.

31.01.2023

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH holt Lukas Petkov vom FC Augsburg nach Franken. Der 22-jährige Offensivmann wird bis zum Sommer ausgeliehen.

31.01.2023

Nach einer dominanten ersten Halbzeit und einer verdienten 1:0-Pausenführung unterliegt die SPVGG GREUTHER FÜRTH zum Rückrundenauftakt bei Holstein Kiel mit 1:2. Die Stimmen zum Spiel.

28.01.2023

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat zum Rückrundenstart 1:2 bei Holstein Kiel verloren. Nach guter erster Hälfte und verdienter Pausenführung durch Dickson Abiama drehten die Gastgeber die Begegnung nach dem Seitenwechsel.

28.01.2023

Am Samstag, den 28. Januar, gastiert die SPVGG GREUTHER FÜRTH im Holstein-Stadion bei der Kieler Sportvereinigung. Ab 13 Uhr rollt der Ball und beendet die lange Winterpause für das Kleeblatt in der zweiten Bundesliga. Hier im Kleeblatt-Check findet Ihr alle Fakten, die Ihr über den kommenden Gegner der Spielvereinigung wissen müsst.

27.01.2023

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat sich mit dem türkischen Erstligisten Hatayspor auf eine Leihe von Jeremy Dudziak verständigt.

27.01.2023

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau befreit. Mit dem 19. „Erinnerungstag im deutschen Fußball“ gedenkt die SPVGG GREUTHER FÜRTH gemeinsam mit der DFL und vielen anderen Profiklubs den verfolgten, deportierten und ermordeten Menschen. In diesem Jahr gilt der Erinnerungstag insbesondere den Frauen, die Widerstand gegen den Nationalsozialismus…

27.01.2023

Die ungewöhnlich lange Winterpause in der 2. Fußball-Bundesliga ist für die SPVGG GREUTHER FÜRTH am Samstag zu Ende. Dann – rund zweieinhalb Monate nach dem letzten Hinrundenspiel in Darmstadt – ist das Team von Trainer Alex Zorniger um 13 Uhr bei Holstein Kiel gefordert.

26.01.2023

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH startet am Samstag, 28. Januar, um 13 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei Holstein Kiel in die Rückrunde. Die wichtigsten Faninfos für das Spiel im Holstein-Stadion haben wir hier für alle Kleeblatt-Fans.

26.01.2023

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) sucht zusammen mit seinen Partnern auch im Jahr 2023 talentierte Fußballerinnen und Fußballer für die 5. und 6. Klassen für Gymnasium, Real- und Mittelschule.

24.01.2023

Pünktlich zum Rückrundenbeginn geht im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer die neue digitale LED-Leinwand in Betrieb. Einen ersten Eindruck der neuen Anzeigetafel bekamen die Fans bereits beim Testspiel gegen den FC Blau Weiss Linz.

24.01.2023

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat am Samstagnachmittag ihre Generalprobe vor dem Rückrundenstart erfolgreich bestritten.

21.01.2023

Am 5. März 2023 findet der zweite Fußballtag für Frauen mit körperlicher oder geistiger Behinderung bei der SPVGG GREUTHER FÜRTH statt. Alle Interessierten können sich jetzt anmelden!

20.01.2023

Die Positivserie der Kleeblatt eSportler geht weiter. Am Mittwochabend konnte die SPVGG GREUTHER FÜRTH sechs wichtige Punkte im Kampf um die Play-Offs in der Virtual Bundesliga gegen den 1.FC Heidenheim und den Karlsruher SC einfahren. Damit stehen die Fürther nun auf Platz neun, punktgleich mit der TSG Hoffenheim (7.) und dem 1. FSV Mainz 05 (8.).

19.01.2023

Eine Woche vor Rückrundenstart bestreitet die SPVGG GREUTHER FÜRTH ihr letztes Testspiel dieser Wintervorbereitung. Die Partie am Samstag, 21. Januar, im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer gegen Blau-Weiß Linz können Zuschauer live im Stadion verfolgen. Anstoß ist um 14 Uhr.

18.01.2023

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH ist am Donnerstag wieder in Fürth angekommen - und Kleeblatt-Coach Alex Zorniger nach dem Trainingslager im türkischen Belek "sehr zufrieden".

12.01.2023
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.